Schokoladenganache auf Olivenölspiegel mit Fleur de sel

Icon - Inspiration - Level
Icon - Time 30 Min. Icon - Level Mittel

Für das Rezept benötigen Sie:

Zutaten

Icon - Person {{ persons }}

Materialien

  • Plan de travail 1 Löffel
  • Plan de travail 1 Schüssel
  • Plan de travail 1 Ofen

Zubereitung

  • Schritt
    01

    Die Schokolade fein hacken und in eine Rührschüssel geben. In einem mittelgroßen Kochtopf das Obers vorsichtig erhitzen. In einer Schüssel das Eigelb mit dem Zucker so lange schlagen, bis die Masse ganz hell und cremig ist.

  • Schritt
    02

    Das erhitzte Obers mit der Eimasse vermengen und mit dem Rührbesen verrühren. Danach in den Kochtopf gießen und auf sehr kleiner Flamme unter beständigem Rühren eindicken lassen.

  • Schritt
    03

    Die Obers-Ei-Creme über die Schokolade gießen und so lange rühren, bis die Schokolade geschmolzen und die Masse schön glatt ist. Mit Frischhaltefolie abdecken, bei Zimmertemperatur abkühlen lassen und anschließend für 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

  • Schritt
    04

    Backofen auf 200° C vorheizen. Das Brot in sehr dünne Scheiben schneiden. Jede Scheibe beidseitig mit Olivenöl bestreichen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit einem weiteren Backpapier abdecken und 5 Minuten bzw. so lange backen, bis die Scheiben goldbraun sind.

  • Schritt
    05

    Das restliche Olivenöl auf Tellern verteilen. Mit zwei Esslöffeln aus der Schokoladenmasse Nocken formen und auf den Olivenölspiegel setzen. Mit Fleur de sel bestreuen und mit gerösteten Brotscheiben verzieren.

  • Schritt
    06

    Das Dessert mit einem Ristretto Decaffeinato auf Eis servieren. Zuerst Zucker, dann Eiswürfel in die Tasse geben. Den Kaffee (25 ml) über die Eiswürfel gießen und umrühren.

Schritt01

Die Schokolade fein hacken und in eine Rührschüssel geben. In einem mittelgroßen Kochtopf das Obers vorsichtig erhitzen. In einer Schüssel das Eigelb mit dem Zucker so lange schlagen, bis die Masse ganz hell und cremig ist.

Schritt02

Das erhitzte Obers mit der Eimasse vermengen und mit dem Rührbesen verrühren. Danach in den Kochtopf gießen und auf sehr kleiner Flamme unter beständigem Rühren eindicken lassen.

Schritt03

Die Obers-Ei-Creme über die Schokolade gießen und so lange rühren, bis die Schokolade geschmolzen und die Masse schön glatt ist. Mit Frischhaltefolie abdecken, bei Zimmertemperatur abkühlen lassen und anschließend für 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Schritt04

Backofen auf 200° C vorheizen. Das Brot in sehr dünne Scheiben schneiden. Jede Scheibe beidseitig mit Olivenöl bestreichen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit einem weiteren Backpapier abdecken und 5 Minuten bzw. so lange backen, bis die Scheiben goldbraun sind.

Schritt05

Das restliche Olivenöl auf Tellern verteilen. Mit zwei Esslöffeln aus der Schokoladenmasse Nocken formen und auf den Olivenölspiegel setzen. Mit Fleur de sel bestreuen und mit gerösteten Brotscheiben verzieren.

Schritt06

Das Dessert mit einem Ristretto Decaffeinato auf Eis servieren. Zuerst Zucker, dann Eiswürfel in die Tasse geben. Den Kaffee (25 ml) über die Eiswürfel gießen und umrühren.

Icon - Ingredients

Empfohlene Kaffeekapseln

Picto - Capsule - Classic Original
Ristretto 10 Chart - Intensity
Ristretto Decaffeinato 10 Chart - Intensity
Ristretto 10 Chart - Intensity
Ristretto Decaffeinato 10 Chart - Intensity

Schokoladenganache auf Olivenölspiegel mit Fleur de sel

  • Icon - Time 30 Min.
  • Icon - Level Mittel

Materialien

  • Plan de travail 1 Löffel
  • Plan de travail 1 Schüssel
  • Plan de travail 1 Ofen

Empfohlene Kaffeekapseln

Zutaten

Inspirationen

Icon - Inspiration - Level

Zubereitung

  • Schritt 01

    Die Schokolade fein hacken und in eine Rührschüssel geben. In einem mittelgroßen Kochtopf das Obers vorsichtig erhitzen. In einer Schüssel das Eigelb mit dem Zucker so lange schlagen, bis die Masse ganz hell und cremig ist.
  • Schritt 02

    Das erhitzte Obers mit der Eimasse vermengen und mit dem Rührbesen verrühren. Danach in den Kochtopf gießen und auf sehr kleiner Flamme unter beständigem Rühren eindicken lassen.
  • Schritt 03

    Die Obers-Ei-Creme über die Schokolade gießen und so lange rühren, bis die Schokolade geschmolzen und die Masse schön glatt ist. Mit Frischhaltefolie abdecken, bei Zimmertemperatur abkühlen lassen und anschließend für 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Schritt 04

    Backofen auf 200° C vorheizen. Das Brot in sehr dünne Scheiben schneiden. Jede Scheibe beidseitig mit Olivenöl bestreichen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit einem weiteren Backpapier abdecken und 5 Minuten bzw. so lange backen, bis die Scheiben goldbraun sind.
  • Schritt 05

    Das restliche Olivenöl auf Tellern verteilen. Mit zwei Esslöffeln aus der Schokoladenmasse Nocken formen und auf den Olivenölspiegel setzen. Mit Fleur de sel bestreuen und mit gerösteten Brotscheiben verzieren.
  • Schritt 06

    Das Dessert mit einem Ristretto Decaffeinato auf Eis servieren. Zuerst Zucker, dann Eiswürfel in die Tasse geben. Den Kaffee (25 ml) über die Eiswürfel gießen und umrühren.

Rezept versenden

{{ recipe.title }}

Pflichtfeld Bitte geben Sie eine gültige E-mail Adresse ein Bitte geben Sie eine gültige E-mail Adresse ein Ihre E-mail wurde versendet Fehler: Ihre E-mail konnte nicht gesendet werden