Recycling | Nespresso Pro Schweiz

Zum Inhalt springen

Kopfzeile

Sie befinden sich auf der Hauptseite

Recycling mit Nespresso Professional

Bei Nespresso haben wir die Verantwortung, eine nachhaltige Kaffeewirtschaft zu schaffen und die Kreislaufwirtschaft zu beschleunigen. Und das Recycling unserer Aluminiumkapseln spielt dabei eine grosse Rolle. So erhalten der Kaffeesatz und die Professional Aluminiumkapseln ein zweites Leben.



Nespresso bietet kostenlose schlüsselfertige Lösungen für die Sammlung und das Recycling gebrauchter Professional Kapseln.

Ihr Handelsvertreter berät Sie zu der für Sie am besten geeigneten Lösung bei Fragen zum Recycling Ihrer Kapseln.


ABHOLUNG PER POST
Weniger als 2’500 Nespresso Kapseln/Monat
oder weniger als 75 Mitarbeiter

Recycling


ABHOLUNG VON RECYCLINGBEHÄLTERN
Ab 2’500 Nespresso Kapseln/Monat
oder ab 75 Mitarbeiter

Auch die Abgabe an einer der 3’700 Sammelstellen in Schweizer Gemeinden und/oder Nespresso Boutiquen ist möglich.

Verantwortungsvolle Beschaffung

Die Garantie für einen Kaffee höchster Qualität und eine verantwortungsvolle Beschaffung

Langfristig ausgerichtete Unterstützung der Kaffeebauern zur Erhaltung ihrer Kultur.

Ein wirtschaftlich, sozial und ökologisch effizienterer Anbau.

Unterstützung der Kaffeebauern bei der Erlangung der Rainforest Alliance-Zertifizierung.

Nespresso ist heute der grösste Röster von Fairtrade-Kaffee in der Schweiz.

Verantwortungsvolle Beschaffung von Kaffee

Nespresso ist der grösste Röster von Fairtrade-Kaffee in der Schweiz.

Ein Engagement für die Zukunft

Nespresso engagiert sich für die Zukunft der Produzenten, vor allem über ein mit Fairtrade in Kolumbien durchgeführtes Projekt und einen Pensionsplan für Kaffeebauern.

Lokale Produktion

Die Garantie für einen Kaffee höchster Qualität aus lokaler Produktion
Röstung, Mischung und Verpackung: sämtliche Nespresso Kapseln werden in der Schweiz produziert.
Das Design unserer Produkte sowie auch unsere Forschung und Entwicklung erfolgen ausschliesslich durch Experten in der Schweiz.

Made in Switzerland

Dank 3 Röstereien mit mehr als 2’000 Mitarbeitern exportiert die Schweiz mehr Kaffee als Käse und Schokolade.

Eine Schweizer Idee

Nespresso, der Pionier des Kaffees in Kapselform, wurde 1986 in der Schweiz gegründet.

Neutrale CO2-Bilanz

Die Garantie für einen Kaffee höchster Qualität und eine 100% neutrale CO2-Bilanz

In Zusammenarbeit mit Pur Projet pflanzen wir in den Kaffeeplantagen und in ihrer Umgebung Bäume und kompensieren so für die mit unserer Tätigkeit verbundenen CO2-Emissionen.

Aus den gesammelten gebrauchten Kapseln wird der Kaffeesatz in vollem Umfang zur Gewinnung erneuerbarer Energie oder als natürlicher Dünger recycelt.

Klimaschutz

Die Agroforstwirtschaft kompensiert die CO2-Emissionen des Kaffeeanbaus und fördert die Biodiversität.

Wussten Sie schon?

Das portionierte System und die Nespresso Maschinen sind ausserordentlich effizient, da sie jedes Mal genau die richtige Menge an Wasser, Kaffee und Strom verbrauchen. So werden Ressourcen geschont und Ihre Tasse Kaffee erweist sich im Vergleich zu anderen Methoden der Kaffeezubereitung als noch umweltfreundlicher.

Erneuerbare Energie

Mit dem Kaffeesatz wird in einer Biogasanlage in Henniez erneuerbare Energie gewonnen. Die bei diesem Verfahren aus dem Kaffeesatz einer einzigen Aluminiumkapsel gewonnene Energie reicht für die Herstellung einer neuen recycelten Aluminiumkapsel.