Our Nespresso Commitment | Recycling | Nespresso

Skip to content

Header

Your are on the main content
RE-RE-RECYCLEBAR.
Schritt für Schritt in eine nachhaltigere Zukunft:

Unsere Aluminium Kapseln sind recycelbar und können ganz einfach über die Gelbe Tonne, die Nespresso Boutiquen und an Wertstoffsammelstellen entsorgt und so wiederverwertet werden.

#RecycleWithNespresso

1 / 3
Kai Pflaume, Moderator
Ich recycle meine Nespresso Kapseln. Das ist, wie der Kaffee, genau nach meinem Geschmack.
2 / 3
Nilam Farooq, Schauspielerin
Ich recycle meine Nespresso Kapseln, weil es keinen Grund gibt, es nicht zu tun.
3 / 3
Jimmy Östholm, Vélosophy-Gründer
Ich recycle meine Nespresso Kapseln, weil sie dann in meinen Bikes weiterleben.
Franzi, Unternehmerin & Content Creator
Ich recycle meine Nespresso Kapseln, weil daraus etwas Neues entsteht.
Franzi, Unternehmerin & Content Creator
Kate, Mutter & Unternehmerin
Ich recycle meine Nespresso Kapseln, weil ich nichts wegwerfe, was noch einen Wert hat.
Kate, Mutter & Unternehmerin
Liberta, Digital Entrepreneur
Ich recycle meine Nespresso Kapseln, weil ich jede Chance nutze, um Positives zu bewirken.
Liberta, Digital Entrepreneur
Katrin, Content Creator
Ich recycle meine Nespresso Kapseln, weil es ihnen ein zweites Leben schenkt.
Katrin, Content Creator
Patrizia, Mutter & Content Creator
Ich recycle meine Nespresso Kapseln, weil es so einfach ist wie Kaffee trinken.
Patrizia, Mutter & Content Creator
Vanessa, Mutter & Content Creator
Ich recycle meine Nespresso Kapseln, weil sie wertvoll bleiben – auch nach dem letzten Schluck.
Vanessa, Mutter & Content Creator

WIE KAPSELN ZU KUNST WERDEN

Jede recycelte Kapsel macht einen Unterschied. Das beweist Mirko Reisser, bekannt als Urban-Art-Künstler DAIM, mit seinem einzigartigen Kunstwerk, das mit recycleten Kapseln gefertigt ist.
Ab dem 29.04.2021 wurden die 3D-Installationen unter dem Motto „Doing is Everything“ in den Schaufenstern unserer Boutiquen an den Standorten München, Hamburg, Düsseldorf und Frankfurt (Main) ausgestellt.
Im exklusiven Making-of erfahren Sie, wie durch Wiederverwertung Kapseln zu Kunst werden. Zusätzlich gab es eine limitierre Kaffee-Selection im DAIM Design, mit unseren Bestsellern für Original oder Vertuo.

„#RECYCLEWITHNESPRESSO“ WURDE IN DER KATEGORIE „BRANDED CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY“ MIT DEM GERMAN BRAND AWARD 2021 AUSGEZEICHNET.

„Über die Recyclingfähigkeit unserer Kapseln aufzuklären und ihnen damit ein zweites Leben zu schenken, ist uns sehr wichtig. Dass dieser Ansatz honoriert wird, macht uns sehr stolz.“


Lars Nöpel,
Brand Communication Manager,
Nespresso Deutschland

Warum Aluminium?

Wie ein kleiner Aromatresor schützt die Aluminiumkapsel die Frische und die feinen Aromen des Nespresso Kaffees vor:

Luft

Unsere luftdichte Verpackung sorgt dafür, dass die im Nespresso Kaffee enthaltenen Öle nicht oxidieren und schlecht werden können.

Licht

Licht und Wärme sind Gift für die feinen Kaffeearomen. Die Kapseln halten unseren Nespresso kühl und frisch im Dunkeln.

Feuchtigkeit

Eine trockene Lagerung verhindert das Verklumpen des Kaffeepulvers. Zudem bleibt unser Nespresso viel länger frisch.

Kapseln richtig entsorgen

Zu Hause

Nespresso kooperiert bereits seit 1993 freiwillig mit dem Grünen Punkt. Deshalb können die Kapseln einfach samt Kaffeesatz über die Gelbe Tonne, den Gelben Sack oder die Wertstoffstonne entsorgt werden.

Wertstoffsammelstelle

Das Aluminium in unseren Kapseln ist ein Wertstoff. Daher können Sie auch an lokalen Wertstoffsammelstellen abgegeben werden.

Boutique

Sie können das Recycling auch mit Ihrem Besuch in der Boutique verbinden. Wir nehmen Ihre Kapseln vor Ort gerne entgegen und führen sie zurück in den Recycling-Kreislauf.

Was haben wir bereits erreicht?

Bereits seit 1993 kooperieren wir freiwillig mit dem Grünen Punkt. So können unsere Kapseln mit Kaffeesatz über den Gelben Sack, die Gelbe Tonne, Wertstofftonnen und Wertstoffsammelstellen dem Recycling zugeführt werden.

2020 brachten wir die ersten Kapseln auf den Markt, deren Aluminumanteil zu 80 % aus recyceltem Aluminium besteht: den Anfang machte die Sorte Original Line Master Origins Colombia.

Was tun wir

Unsere Aluminiumkapseln sind nicht nur recycelbar, sondern ermöglichen durch das geringe Gewicht eine nachhaltigere Logistik.

Bis Ende 2022 stellen wir alle Kapseln (Original und Vertuo) mit mindestens 80 Prozent recyceltem Aluminium her.

Zusätzlich sorgen wir damit für eine steigende Recyclingrate.

Wie wollen wir das erreichen?

Als Gründungsmitglied der Aluminium Stewardship Initiative arbeiten wir daran, internationale Standards für verantwortungsvoll produziertes Aluminium zu etablieren.

Bis 2022 werden wir jede Tasse Nespresso Kaffee CO2-neutral anbieten. Das erreichen wir durch Offsetting, durch Carbon Trust zertifiziert. Unser Geschäftsbetrieb (Scope 1 & 2) ist bereits seit 2017 klimaneutral.

Die CO2-Neutralität über unsere gesamte Wertschöpfungskette ist ein erster Meilenstein auf dem Weg zu NetZero. Wir wollen uns dazu verpflichten, langfristig "Netto Null" Treibhausgas-Emissionen zu verursachen (NetZero).

Recycling bewegt alle: das RE:CYCLE Bike.

Das Aluminium aus unseren Kapseln ist leicht, langlebig und behält auch nach dem Recycling seine Eigenschaften. Deswegen haben wir gemeinsam mit dem schwedischen Start-Up Vélosophy das RE:CYCLE Bike entwickelt – ein Lifestyle-Fahrrad hergestellt mit 300 recycelten Nespresso Kapseln.

Mehr erfahren

Zurück in den Kreislauf

Verbinden Sie Recycling mit Ihrem nächsten Kaffeeeinkauf und geben Sie Ihre gebrauchten Kapseln einfach bei einer Nespresso Boutique in Ihrer Nähe ab.

Zum Storefinder