Unsere Ziele | Nespresso Commitment | Nespresso

Header

*Unser langfristiges Ziel sind "Netto Null" Treibhausgas-Emissionen. Auf dem Weg dahin arbeiten wir weiter an der Reduktion unserer eigenen Emissionen, indem wir nachhaltigen Kaffeeanbau weiter fördern, mehr Bäume auf und um Kaffeefarmen pflanzen, recycelte Materialien verwenden, weiter über Recycling aufklären, erneuerbare Energien verwenden und unsere Logistik optimieren. Um das Potenzial dieser Initiativen voll auszuschöpfen, braucht es Zeit. Für einen kurzfristigen Impact geben wir daher unser Versprechen, dass jede Tasse Nespresso Kaffee bis Ende 2022, von Carbon Trust zertifiziert, vollständig CO2-neutral sein wird. Dafür setzen wir zunächst auf Offsetting, also den Kauf von Emissionsgutschriften aus Waldschutz- und sauberen Energieprojekten in Kaffeeanbauländern. Unsere Ziele orientieren sich an den wissenschaftsbasierten Zielen des Pariser Abkommens. Das bedeutet, dass wir darauf hinarbeiten, unsere Emissionen bis 2030 um 50 % zu reduzieren, verglichen mit dem Basisjahr 2018.

** Die Zahlen zu den Zielen bis Ende 2020 werden derzeit ausgewertet und sobald verfügbar kommuniziert.