Sie sind auf der Nespresso Österreich Webseite. Wenn Ihre Bestellung in ein anderes Land geliefert werden soll, klicken Sie hier.

  • Registrierung
  • Bereiche
  • Kaffee
  • Maschinen
  • Accessoires
  • Services
  • Nachhaltigkeit
  • Kontakt

Rechtliche Hinweise

  • Nutzungsbedingungen

    1. Annahme und Änderung der Nutzungsbedingungen
    1.1 Ihr Besuch und Ihre Benutzung der Webseiten der Nestlé Nespresso AG ("Nespresso"), die alle mit Nespresso verbundenen Gesellschaften mit einschließt ("Webseiten"), unterstehen den vorliegenden Benutzungsbedingungen ("Benutzungsbedingungen"). Mit Ihrem Besuch, Ihrer Navigation und Ihrer Benutzung unserer Webseiten anerkennen Sie, dass Sie die Benutzungsbedingungen gelesen, verstanden und vorbehaltlos akzeptiert haben, an denen wir von Zeit zu Zeit Änderungen vornehmen. 
    1.2 Wenn wir beschließen, unsere Benutzungsbedingungen zu ändern, laden wir die neue Fassung auf unsere Webseiten auf. Wir ersuchen Sie daher, diese Benutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit einzusehen, um ihre allfälligen Änderungen zur Kenntnis zu nehmen. 


    2. Urheberrecht und geistiges Eigentum
    2.1 Der Inhalt unserer Webseiten und insbesondere, aber nicht ausschliesslich, die Texte, Marken, Logos, Grafiken, Fotografien, Videos, Töne, Musikstücke, Gestaltungen, Zeichnungen, Know-how, Technologien, Produkte und Verfahren, stehen im Eigentum von Nespresso oder von den mit ihr verbundenen Gesellschaften, oder sie werden mit der Bewilligung der Eigentümer benutzt und sind in dieser Hinsicht durch ihre Urheberrechte, Marken, Patente und alle anderen geistigen oder industriellen Eigentumsrechte geschützt, die ihnen nach den geltenden Gesetzen zustehen. 
    2.2 Unter Vorbehalt der Bestimmung des nachstehenden Artikels 3 kann kein Element unserer Webseiten als Gewährung einer Lizenz oder eines Nutzungsrechtes an einem Element ausgelegt werden, das auf eben diesen Webseiten gezeigt wird. 


    3. Benutzung der Webseiten
    3.1 Sie sind befugt, den Inhalt unserer Webseiten einzig zum persönlichen und nicht geschäftlichen Gebrauch herunterzuladen, zu zeigen oder auszudrucken, wobei Sie jeden Urheberrechtsvermerk oder jeden sonstigen Hinweis auf geistiges Eigentum, der in den von Ihnen herunter geladenen Informationen oder sonstigen Materialien enthalten ist, speichern und wiedergeben. Jede sonstige Verwendung, unter Einschluss der Reproduktion, der Änderung, des Vertriebs, der Übermittlung oder der Verbreitung der Elemente der Webseiten, sei es ganz oder teilweise und mit irgendeinem Mittel, ist ohne die vorgängige schriftliche Zustimmung von Nespresso formell untersagt. 
    3.2 Nespresso garantiert nicht, dass Ihre Benutzung eines Elementes, das auf ihren Webseiten dargestellt ist, kein Recht eines Dritten verletzt. 


    4. Als nicht vertraulich geltende Informationen
    4.1 Alle Daten und die Informationen, die es ermöglichen könnten, Sie persönlich zu identifizieren, und die Sie über Internet auf unsere Webseiten übermitteln, sind geschützt und werden unserer Datenschutzpolitik entsprechend behandelt. Wir ersuchen Sie, diese Datenschutzpolitik aufmerksam zu lesen, bevor Sie uns Ihre Daten und Informationen anvertrauen, die es ermöglichen könnten, Sie persönlich zu identifizieren. 
    4.2 Alle anderen Informationen oder Materialien, die Sie Nespresso über das Internet per elektronischer Post oder auf irgendeinem anderen Weg mitteilen, unter Einschluss von Daten, Fragen, Kommentare, Vorschlägen, Ideen, Grafiken, usw., werden nicht als vertraulich oder eigentumsgeschützt behandelt. Alles, was Sie übermitteln oder aufladen, wird zum Eigentum von Nespresso und kann uneingeschränkt für deren Zwecke verwendet werden, insbesondere, aber nicht ausschließlich, reproduziert, offengelegt, übermittelt, publiziert und verbreitet. Nespresso steht es im Speziellen frei, alle Ideen, Konzepte, Know-how oder Techniken, die in Ihren Mitteilungen enthalten sind, die Sie an ihre Webseiten schicken, zu irgendeinem Zweck zu nutzen, insbesondere, aber nicht ausschließlich, für die Entwicklung, die Herstellung, die Werbung und die Kommerzialisierung von Produkten, die diese Informationen benutzen. Jede Nutzung einer solchen, von Ihnen selbst mitgeteilten Information bleibt ohne Vergütung für Sie oder für einen Dritten. 
    4.3 Wenn Sie Informationen übermitteln, garantieren Sie, dass das darin enthaltene übermittelte Material in Ihrem Eigentum steht, dass es nicht verleumderisch ist, und dass seine Nutzung durch Nespresso kein Recht eines Dritten verletzt. Nespresso ist nicht verpflichtet, die übermittelten Informationen zu benutzen. 


    5. Ablehnung von Garantien
    5.1 OHNE DIE TRAGWEITE VON ARTIKEL 6 HIERNACH EINZUSCHRÄNKEN, WIRD JEDES MATERIAL, JEDE INFORMATION UND ALLES, WAS SIE AUF DEN WEBSEITEN FINDEN, IM TATSÄCHLICHEN ZUSTAND, SOWEIT VERFÜGBAR UND OHNE GARANTIE IRGENDWELCHER ART GELIEFERT, SEI SIE AUSDRÜCKLICH ODER STILLSCHWEIGEND, INSBESONDERE UNTER EINSCHLUSS DER STILLSCHWEIGENDEN GARANTIE DER VERMARKTBARKEIT ODER DER EIGNUNG FÜR EINEN BESONDEREN ZWECK. 
    5.2 NESPRESSO GEWÄHRLEISTET NICHT, DASS IHRE WEBSEITEN ODER DEREN INHALTE IHREN ERWARTUNGEN ENTSPRECHEN, UND DASS SIE UNUNTERBROCHEN, ANGEMESSEN, SICHER UND FREI VON IRRTÜMERN SIND. 
    5.3 DA MANCHE RECHTSORDNUNGEN GEWISSE BESCHRÄNKUNGEN DER GEWÄHRLEISTUNG NICHT ANERKENNEN, IST ES MÖGLICH, DASS MANCHE DER VORSTEHENDEN AUSSCHLÜSSE NICHT AUF SIE ANWENDUNG FINDEN. 
    5.4 Eine Beratung oder Information, die von Nespresso in schriftlicher oder mündlicher Form während der Benutzung der Dienstleistungen erhalten wurde, die auf den Webseiten zur Verfügung gestellt werden, gibt keinen Anspruch auf eine Gewährleistung, die in den vorliegenden Benutzungsbedingungen nicht ausdrücklich erwähnt wird. 


    6. Haftungsbeschränkung
    6.1 Sie besuchen und benutzen unsere Webseiten und navigieren darauf auf Ihre eigene Gefahr. 
    6.2 SIE ANERKENNEN UND AKZEPTIEREN, DASS NESPRESSO, DIE MIT IHR VERBUNDENEN GESELLSCHAFTEN ODER DIE GESELLSCHAFTEN, DIE AN DER SCHAFFUNG, PRODUKTION ODER LIEFERUNG DER WEBSEITEN TEILGENOMMEN HABEN, IM GANZEN AUSMASS, DAS VON DER ANWENDBAREN REGELUNG ZUGELASSEN WIRD, NICHT HAFTBAR GEMACHT WERDEN KÖNNEN FÜR DIREKTE, INDIREKTE ODER ZUFÄLLIGE SCHÄDEN, ODER FÜR DIE WIEDERGUTMACHUNG EINER SEELISCHEN UNBILL, FERNER FÜR KOSTEN, VERLUSTE, RÜCKGÄNGE DES UMSATZES ODER DER GEWINNE ODER PASSIVEN IRGENDWELCHER ART (AUCH WENN DER EINTRITT EINES NACHTEILS NESPRESSO BEKANNT WAR ODER VON IHR HÄTTE VORHERGESEHEN WERDEN KÖNNEN), DIE SICH AUS DER BENUTZUNG ODER IM GEGENTEIL DER UNMÖGLICHKEIT DER BENUTZUNG DER WEBSEITEN ODER IHRER INHALTE ERGEBEN KÖNNEN. 
    6.3 ALLE MATERIALIEN, DIE BEI DER BENUTZUNG UNSERER WEBSEITEN HERUNTERGELADEN ODER AUF IRGENDEINE ANDERE WEISE ERLANGT WERDEN, GEHEN AUF IHRE GEFAHR. Nespresso übernimmt keine Verantwortung für einen Schaden oder einen Virus, der Ihren Computer oder Ihre sonstige Hardware im Anschluss an einen Besuch oder eine Nutzung der Webseiten oder an ein Herunterladen von Elementen der Webseiten befallen könnte, oder für unerlaubte Eingriffe in Informatiksysteme. 
    6.4 Nespresso behält sich das Recht vor, alle oder manche Funktionen ihrer Webseiten zu unterbrechen oder aufzuschieben. Nespresso übernimmt keine Verantwortung irgendwelcher Art für eine Unterbrechung oder Verzögerung aller oder gewisser Funktionen ihrer Webseiten, die sich aus Handlungen oder Unterlassungen von Nespresso oder von einem Dritten ergeben. 


    7. Änderung von Informationen
    Der Inhalt unsere Webseiten kann mit Ungenauigkeiten oder Irrtümern behaftet sein. Nespresso behält sich das Recht vor, den besagten Inhalt jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern, zu korrigieren oder zu verbessern, sie kann jedoch nicht dafür verantwortlich gemacht werden, es zu tun. 


    8. Verfügbarkeit von Produkten / Dienstleistungen
    Unsere Webseiten können weltweite Informationen über Produkte und Dienstleistungen von Nespresso enthalten, die nicht immer überall verfügbar sein werden. Ein Hinweis auf Produkte oder Dienstleistungen von Nespresso auf ihren Webseiten bedeutet nicht, dass sie an Ihrem Ort verfügbar sein werden. 


    9. Links
    9.1 Als Dienstleistung für unsere Besucher können unsere Webseiten Links auf andere Webseiten im Internet enthalten, die von Nespresso weder betrieben noch kontrolliert werden. Nespresso kann nicht als für diese Webseiten verantwortlich betrachtet werden und lehnt jegliche Haftung für deren Inhalt, Rechtmässigkeit, Genauigkeit oder Funktion ab. 
    9.2 Jede Einrichtung von Links zu unseren Webseiten ist ohne das vorgängige schriftliche Einverständnis von Nespresso untersagt. 


    10. Verschiedenes
    10.1 Die vorliegenden Benutzungsbedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen Nespresso und Ihnen dar, was den Besuch und die Benutzung der Webseiten und ihrer Inhalte angeht. Alle anderen Bestimmungen, die von Nespresso erlassen wurden, um ihre Beziehungen zu Ihnen zu regeln, insbesondere in Bezug auf eine Dienstleistung oder den Kauf eines Produkts, ergänzen die Benutzungsbedingungen; bestehen Widersprüche zwischen ihnen, erhalten die sonstigen Bestimmungen Vorrang. 
    10.2 Der Umstand, dass es Nespresso zulässt, dass Sie eine der Verpflichtungen aus den Benutzungsbedingungen nicht erfüllen, oder dass sie irgendein Recht nicht anwendet, das ihr von diesen Bedingungen oder vom Gesetz zuerkannt wird, kann keinesfalls als ihr Verzicht auf die Geltendmachung ihrer Rechte ausgelegt werden. 
    10.3 Für den Fall, dass eine Bestimmung der Benutzungsbedingungen aufgrund einer bestehenden oder künftigen gesetzlichen oder reglementarischen Bestimmung oder eines Gerichtsentscheids als widerrechtlich zu gelten hätte, würde die besagte Bestimmung als ungeschrieben betrachtet, und alle anderen Bestimmungen der Benutzungsbedingungen bewahren ihre Rechtskraft zwischen Ihnen und Nespresso. 
    10.4 Der Titel zu den Artikeln der Benutzungsbedingungen stellt einen blossen Hinweis dar und kann die Bestimmungen in keiner Weise beeinträchtigen oder abändern.

     

    Nespresso Österreich GmbH & Co OHG
    02/2015
    © 2003 Nestlé Nespresso AG Alle Rechte vorbehalten.

  • Datenschutzerklärung

    Gültig ab: 25.05.2018

    GELTUNGSBEREICH

    Bitte lesen Sie diese Hinweise zum Datenschutz („Erklärung“) aufmerksam durch, um ein Verständnis dafür zu bekommen, welche Richtlinien und Verfahren wir im Hinblick auf Ihre personenbezogenen Daten einsetzen und wie wir mit Ihren Daten umgehen.

    Diese Erklärung erläutert, wie Ihre personenbezogenen Daten von dem jeweiligen Nespresso Unternehmen - wie unter dem Punkt „Verantwortlicher und Kontakt“ (Abschnitt 11) („Nespresso“, „Wir“, „uns“) beschrieben - erhoben, verarbeitet und offengelegt werden. Sie gibt zudem Aufschluss darüber, wie Sie auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen und diese aktualisieren können sowie darüber, welche Möglichkeiten Sie haben, über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu entscheiden.

    Diese Erklärung deckt sowohl die Erhebung von Daten im Online- als auch im Offline-Bereich ab, einschließlich personenbezogener Daten, die wir aus unterschiedlichen Quellen erheben, z.B. von Webseiten, Apps, Sozialen Netzwerken von Drittanbietern, Kundencentern, Boutiquen, Verkaufsstellen und Veranstaltungen. Bitte beachten Sie, dass wir personenbezogene Daten, die wir mit Hilfe einer bestimmten Methode (z.B. einer Nespresso Webseite) erhoben haben mit personenbezogenen Daten verbinden, die wir mit einer anderen Methode erhoben haben (z.B. einer Nespresso Veranstaltung). In diesem Zusammenhang verbinden wir personenbezogene Daten, die ursprünglich von unterschiedlichen Nespresso Unternehmen erhoben wurden. Bitte beachten Sie hierzu Abschnitt 8 dieser Erklärung. Dort finden Sie weitere Informationen, wie Sie diesen Maßnahmen widersprechen können.

    Wenn Sie es versäumen, uns notwendige personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen (wir weisen darauf hin, welche Daten als notwendig angesehen werden, beispielsweise durch eindeutigen Hinweis in unserem Registrierungsformular), wird es uns unter Umständen nicht möglich sein, Ihnen unsere Waren und/oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.

    Diese Erklärung kann sich von Zeit zu Zeit ändern (siehe hierzu Abschnitt 10).

     

    Diese Erklärung stellt wichtige Informationen in den folgenden Bereichen zur Verfügung:

     

    1. HERKUNFT PERSONENBEZOGENER DATEN
    2. PERSONENBEZOGENE DATEN, DIE WIR ÜBER SIE ERHEBEN UND WIE WIR DIESE ERHEBEN
    3. COOKIES/ÄHNLICHE TECHNOLOGIEN, PROTOKOLLDATEIEN UND WEB BEACONS
    4. VERWENDUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN
    5. OFFENLEGUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN
    6. AUFBEWAHRUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN
    7. OFFENLEGUNG, SPEICHERUNG UND/ODER ÜBERMITTLUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN
    8. ZUGANG ZU IHREN PERSONENBEZOGENEN DATEN
    9. IHRE MÖGLICHKEITEN IM HINBLICK AUF UNSEREN UMGANG MIT IHREN PERSONENBEZOGENEN DATEN UND DIE WEITERGABE IHRER DATEN
    10. ÄNDERUNGEN DIESER ERKLÄRUNG
    11. VERANTWORTLICHE UND KONTAKT

    1.    HERKUNFT PERSONENBEZOGENER DATEN

    Diese Erklärung gilt für alle personenbezogene Daten, die wir von Ihnen oder über Sie erheben. Unter Abschnitt 2 werden die Verfahren, mit denen wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, beschrieben. Wir nutzen hierfür die folgenden Quellen:

    Nespresso Webseiten. An den Verbraucher gerichtete Webseiten, welche von oder für Nespresso betrieben werden, einschließlich Seiten, die auf unseren eigenen Domains/URLs laufen und Mini-Sites, dwelche wir auf sozialen Netzwerken von Drittanbietern wie Facebook betreiben („Websites“).

    Nespresso Mobile Seiten/Apps. An den Verbraucher gerichtete mobile Seiten oder Applikationen, welche von oder für Nespresso betrieben werden, wie beispielsweise Smartphone Apps.

    E-Mails, SMS und andere elektronische Nachrichten. Jegliche elektronische Kommunikation zwischen Ihnen und Nespresso.

    Nespresso Kundencenter. Anrufe beim Kundencenter.

    Nespresso Boutiquen. Geschäfte, welche von Nespresso betrieben werden.

    Offline Registrierungs-Formulare. Printversionen von Registrierungs- und ähnlichen Formularen, welche wir beispielsweise postalisch, bei Vorführungen in unseren Geschäften, Preisausschreiben und anderen Werbeaktionen oder Veranstaltungen erheben.

    Verkaufsstellen. Vorführer in Geschäften von Dritten, welche Sie bei der Registrierung Ihrer Maschine und Kaffeebestellung unterstützen.

    Daten aus anderen Quellen. Soziale Netzwerke von Drittanbietern (wie z.B. Facebook, Google) oder Marktforschungsumfragen (sofern das Feedback nicht anonmy gegeben wurde).

     

    2.    PERSONENBEZOGENE DATEN, DIE WIR ÜBER SIE ERHEBEN UND WIE WIR DIESE ERHEBEN

    Je nachdem, wie Sie mit Nespresso interagieren (online, offline, telefonisch etc.), erheben wir verschiedene Arten personenbezogener Daten von Ihnen. Die Erhebungsformen haben wir unten näher beschrieben.

    Personenbezogene Kontaktinformationen. Diese Daten umfassen jegliche Informationen, die Sie uns mitteilen und die es uns ermöglichen, Sie zu kontaktieren, beispielsweise Ihr Name, Ihre postalische Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Details aus sozialen Netzwerken oder Ihre Telefonnummer.

    Account Login Informationen. Jegliche Informationen, die erforderlich sind, um Ihnen Zugang zu Ihrem Account Profil zu geben, beispielsweise Ihre Login ID/E-Mail-Adresse, Benutzername, Passwort (in nicht wiederherstellbarem Format), und/oder die Sicherheitsfrage sowie dessen Antwort.

    Demografische Informationen und Interessen. Jegliche Informationen, die Ihre demografischen oder verhaltensbezogenen Eigenschaften beschreiben, beispielsweise Ihr Geburtsdatum, Alter oder Altersgruppe, Geschlecht, geografische Position (z.B. Ihre Postleitzahl), Ihre Lieblingsprodukte, Hobbies und Interessen und Daten, die Ihren Haushalt oder Lebensstil betreffen.

    Technische Informationen über Ihren Computern/Mobiles Endgerät. Jegliche Information über das genutzte Computersystem oder andere technische Geräte, mit welchen Sie auf eine unserer Webseiten oder Apps zugreifen, wie beispielsweise die Internet Protocol (IP) Adresse, welche genutzt wird, um Ihren Computer oder Ihr Endgerät mit dem Internet zu verbinden, Betriebssystem sowie Daten zu Ihrem Webbrowser (Version/Art). Wenn Sie eine Nespresso Webseite oder App mit einem mobilen Endgerät wie einem Smartphone aufrufen, werden – soweit zulässig – auch die einzigartige Gerätenummer Ihres Telefons, Werbe-ID, Ortungsdaten und andere, ähnliche Daten zu Ihrem mobilen Endgerät erhoben.

    Informationen zur Nutzung unserer Webseiten und zur Kommunikation mit uns. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen und mit unseren Webseiten und Newslettern interagieren, nutzen wir automatisierte Datenerhebungstechnologien, um bestimmte Informationen über Ihren Besuch zu erfassen. Dies umfasst Informationen wie z.B. auf welche Links sie klicken, welche Seiten oder Inhalte Sie ansehen und für wie lange Sie dies tun, und andere, ähnliche Informationen und Statistiken über Ihre Interaktionen, wie z.B. Reaktionszeiten, Downloadfehler und die Dauer der Besuche auf bestimmten Seiten. Diese Informationen werden durch automatisierte Technologien wie Cookies (Browser Cookies, Flash Cookies) und Web Beacons erfasst, und werden zusätzlich durch Tracking-Services Dritter erfasst. Sie haben das Recht, der Nutzung dieser Technologien zu widersprechen. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Abschnitt 3.

    Marktforschung und Feedback von Verbrauchern. Dies umfasst Informationen zu Ihrer Erfahrung mit unseren Produkten und Dienstleistungen, die Sie auf freiwilliger Basis mit uns teilen.

    Inhalte, die von Verbrauchern erstellt wurden. Dies bezieht sich auf jegliche Inhalte, die Sie selbst erstellt haben und anschließend mit uns in sozialen Netzwerken von Drittanbietern teilen oder auf eine unserer Webseiten oder Apps hochladen, einschließlich der Nutzung von Apps von sozialen Netzwerken von Drittanbietern wie Facebook. Beispiele sind z.B. Fotos, Videos, persönliche Stories oder andere Inhalte. Sofern zulässig, sammeln und veröffentlichen wir Inhalte, die von Verbrauchern erstellt wurden, im Zusammenhang mit unterschiedlichen Aktivitäten, einschließlich Preisausschreiben und andere Werbeaktionen, Community Funktionen, Verbraucherbindung und Networking (auf sozialen Netzwerken von Drittanbietern).

    Informationen aus sozialen Netzwerken von Drittanbietern. Dies betrifft jegliche Informationen, die Sie in einem sozialen Netzwerk eines Drittanbieters veröffentlichen oder Informationen, die Teil Ihres Profils bei dem sozialen Netzwerk des Drittanbieters sind (wie Facebook) und bei denen Sie es dem sozialen Netzwerk des Drittanbieters erlaubt haben, diese mit uns zu teilen. Beispiele hierfür sind grundlegende Informationen zu Ihrem Account (z.B. Name, E-Mail-Adresse, Geschlecht, Geburtstag, derzeitiger Wohnort, Profilbild, User-ID, Freundeslisten etc.) und jede andere zusätzliche Information oder Aktivität, bei welchen Sie dem sozialen Netzwerk des Drittanbieters die Erlaubnis gegeben haben, diese zu teilen. Wir erhalten Ihre Profilinformationen des sozialen Netzwerks des Drittanbieters (oder Teile davon) jedes Mal, wenn Sie etwas auf einer Nespresso Web-Anwendung auf einem sozialen Netzwerk eines Drittanbieters wie Facebook heruntergeladen haben oder anderweitig mit dieser interagiert haben, jedes Mal, wenn Sie eine Funktion eines sozialen Netzwerks nutzen, welches in eine Nespresso-Seite integriert ist (wie z.B. Facebook Connect) oder jedes Mal, wenn Sie mit uns über ein soziales Netzwerk eines Drittanbieters interagieren. Um mehr darüber zu erfahren, wie Ihre Daten aus sozialen Netzwerken von Nespresso erlangt werden, oder um dem Teilen dieser Daten aus sozialen Netzwerken zu widersprechen, besuchen Sie bitte die Webseite des betreffenden sozialen Netzwerks des Drittanbieters.

    Zahlungs- und Finanzinformationen. Jegliche Informationen, die wir benötigen, um eine Bestellung abzuwickeln oder die Sie für einen Kauf angeben, wie beispielsweise Ihre EC- oder Kreditkartendetails (Name des Karteninhabers, Kartennummer, Ablaufdatum etc.) oder andere Zahlungsformen (sofern diese zur Verfügung stehen). In jedem Fall behandeln wir und unser(e) Zahlungsanbieter Zahlungs- und Finanzinformationen im Einklang mit geltenden Gesetzen, Verordnungen und Sicherheitsstandards wie z.B. PCI DSS.

    Anrufe bei unserem Kundencenter. Kommunikation mit unserem Kundencenter wird aus lokalen betrieblichen Gründen (z.B. für Zwecke der Qualitätskontrolle oder für Schulungszwecke) aufgezeichnet und angehört, sofern nach geltenden Gesetzen zulässig. Zahlungskartendetails werden nicht aufgezeichnet. Sofern gesetzlich gefordert, werden wir Sie zu Beginn des Gesprächs über die Aufzeichnung informieren.

     

    3.    COOKIES/ÄHNLICHE TECHNOLOGIEN, PROTOKOLLDATEIEN UND WEB BEACONS

    Cookies/Ähnliche Technologien. Bitte finden Sie in unserer Cookie-Erklärung Informationen dazu, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen verwalten können. Dort finden Sie auch weitere Informationen zu den Cookies, die wir einsetzen und zu den Zwecken, zu denen wir diese verwenden.

    Protokolldateien. Wir erheben Informationen in Form von Log Files, die Aktivitäten auf Webseiten speichern und statistische Informationen zu Ihren Surfgewohnheiten sammeln. Diese Angaben werden automatisch generiert und helfen uns dabei, Fehler zu beheben, die Leistung der Webseiten zu verbessern und die Sicherheit unserer Webseiten aufrechtzuerhalten.

    Web Beacons. Web Beacons (auch bekannt als „Web Bug“) sind kleine Reihen von Code, die ein grafisches Bild auf einer Internetseite oder in einer E-Mail liefern, um Daten zu uns zurück zu übermitteln. Die Informationen, die per Web Beacons erhoben werden, umfassen Informationen wie IP-Adressen sowie Informationen darüber, wie Sie auf E-Mail-Kampagnen reagieren (z.B. um welche Uhrzeit die E-Mail geöffnet wurde, welche Links in der E-Mail Sie angeklickt haben etc.). Wir setzen Web Beacons auf unseren Webseiten ein oder integrieren Sie in die E-Mails, die wir Ihnen senden. Wir verwenden Web Beacon Informationen für eine Vielzahl von Zwecken, einschließlich, jedoch nicht ausschließlich, für das Berichtswesen zum Websitedatenverkehr, Besucherzahlen, Werbung, Prüfung und Reporting von E-Mails und Personifizierung.

    4.    VERWENDUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

    Die folgenden Absätze beschreiben die unterschiedlichen Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten, und die unterschiedlichen Kategorien personenbezogener Daten, die für den jeweiligen Zweck erhoben werden. Bitte beachten Sie, dass nicht alle der genannten Nutzungsarten für jede Person relevant sind.

     

    Wofür wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden

    Unsere Gründe

    Unsere legitimen Interessen

    Kundenservice.

    Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für Zwecke des Kundenservices, unter anderem, um Ihnen auf Anfragen zu antworten. Dies erfordert typischerweise die Nutzung von bestimmten personenbezogenen Kontaktinformationen und Informationen hinsichtlich der Gründe für Ihre Anfrage (z.B. Bestellstatus, technische Probleme, Frage/Beschwerde zu einem Produkt, allgemeine Frage etc.).

    Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen

    Rechtliche Verpflichtungen

    Unsere legitimen Interessen

    Verbesserung und Entwicklung neuer Waren und Dienstleistungen

    Effizenter werden

    Preisausschreiben, Marketing und andere Werbung.

    Mit ihrer Einwilligung (soweit erforderlich), nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen Informationen zu Waren und Dienstleistungen zukommen zu lassen (z.B. Marketing-Kommunikation oder – Kampagnen oder Werbeaktionen). Dies kann beispielsweise über E-Mails, Anzeigen, SMS, Anrufe und postalische Mailings erfolgen, sofern nach geltendem Recht zulässig.
    Einige unserer Kampagnen und Werbeaktionen werden auf Webseiten Dritter und/oder auf sozialen Netzwerken betrieben. Diese Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten ist freiwillig, was bedeutet, dass Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu diesen Zwecken widersprechen können (oder – in einigen Ländern – ihre Einwilligung hierzu widerrufen). Für detaillierte Informationen darüber, wie Sie Ihre Einstellungen bezüglich Marketing-Kommunikation ändern können, lesen Sie bitte die offiziellen Hinweise oder Details zu dem jeweiligen Preisausschreiben/der jeweiligen Werbeaktion.

    Mit Ihrer Einwilligung (sofern erforderlich)

    Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen

    Unsere legitimen Interessen

    Herausfinden, welche unserer Produkte und Services Sie interessieren könnten und Sie darüber informieren

    Bestimmung von Kundengattungen für neue Waren und Dienstleistungen

    Soziale Netzwerke von Drittanbietern.

    Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie mit Features von sozialen Netzwerken von Drittanbietern interagieren, wie den „Like“-Funktionen, die Sie mit Werbeanzeigen versorgen und Sie in soziale Netzwerke von Drittanbietern einbeziehen. Um mehr darüber zu erfahren, wie diese Features funktionieren, sowie über die Profildaten, die wir über Sie erhalten, und um zu erfahren, wie Sie widersprechen können, lesen Sie bitte die Datenschutzhinweise des jeweiligen sozialen Netzwerks des Drittanbieters.

    Einwilligung (sofern erforderlich)

    Unsere legitimen Interessen

    Herausfinden, welche unserer Produkte und Services Sie interessieren könnten und Sie darüber informieren

    Bestimmung von Kundengattungen für neue Waren und Dienstleistungen

    Personalisierung (Offline und Online).

    Mit Ihrer Einwilligung (sofern erforderlich), nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten (i) um Ihre Vorlieben und Gewohnheiten zu analysieren, (ii) um Ihre Bedürfnisse basierend auf unserer Analyse Ihres Profils zu antizipieren, (iii), um Ihre Erfahrung auf unseren Websites und Apps zu verbessern und zu personalisieren ; (iv) um sicherzustellen, dass Inhalte von unseren Websites / Apps für Sie und für Ihren Computer oder Ihr Gerät optimiert sind; (v) um Ihnen gezielt Werbung und Inhalte zu bieten, und (vi) um Sie an interaktiven Funktionen teilnehmen lassen zu können, sofern Sie dies möchten. Zum Beispiel erinnern wir uns an Ihre Login-ID / E-Mail-Adresse oder Ihren Benutzernamen, damit Sie sich beim nächsten Besuch unserer Website schnell einloggen können oder damit Sie die Artikel, die Sie zuvor in Ihren Einkaufswagen gelegt haben, einfach abrufen können. Basierend auf dieser Art von Informationen und mit Ihrer Zustimmung (falls erforderlich) zeigen wir Ihnen auch spezifische Nespresso-Inhalte oder Werbeaktionen, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind. Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten ist freiwillig, was bedeutet, dass Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für diesen Zweck ablehnen können. Detaillierte Informationen zum Widerspruch finden Sie in Abschnitt 8 unten.

    Einwilligung (sofern erforderlich)

    Unsere legitimen Interessen

    Herausfinden, welche unserer Produkte und Services Sie interessieren könnten und Sie darüber informieren

    Bestimmung von Kundengattungen für neue Waren und Dienstleistungen

    Auftragsabwicklung.

    Wir verwenden Ihre persönlichen Daten, um Ihre Bestellungen zu verarbeiten und zu versenden, Sie über den Status Ihrer Bestellungen zu informieren, Adressen zu korrigieren und Identitätsüberprüfungen und andere Betrugserkennungsaktivitäten durchzuführen. Dies beinhaltet die Verwendung bestimmter personenbezogener Daten und Zahlungsinformationen.

    Erfüllung vertragliche Verpflichtungen

    Mit Ihrer Einwilligung (sofern erforderlich)

    Rechtliche Verpflichtungen

    Unsere legitimen Interessen

    Verbesserung und Entwicklung neuer Waren und Dienstleistungen

    Effizenter werden

    Unsere Vermögenswerte und Mitarbeiter schützen

     

    Andere allgemeine Zwecke (z. B. interne Forschung oder Marktforschung, Analyse, Sicherheit).

    In Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten für andere allgemeine geschäftliche Zwecke, z. B. um interne Forschung oder Marktforschung durchzuführen und die Wirksamkeit von Werbekampagnen zu messen. Wir behalten uns das Recht vor, bei Club-Konten die Konten in ein Konto zusammenzuführen. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten auch, um unsere Sicherheit zu gewährleisten.

    Erfüllung vertragliche Verpflichtungen

    Mit Ihrer Einwilligung (sofern erforderlich)

    Rechtliche Verpflichtungen

    Unsere legitimen Interessen

    Verbesserung und Entwicklung neuer Waren und Dienstleistungen

    Effizenter werden

    Unsere Vermögenswerte und Mitarbeiter schützen

     

    Rechtliche Gründe oder Fusion/Übernahme.

    Für den Fall, dass Nespresso oder seine Vermögenswerte von einem anderen Unternehmen übernommen oder mit einem anderen Unternehmen verschmolzen werden, einschließlich durch Konkurs, teilen wir Ihre personenbezogenen Daten mit unseren Rechtsnachfolgern. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten auch an Dritte weitergeben, (i) wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist; (ii) als Reaktion auf ein Gerichtsverfahren; (iii) als Antwort auf Ersuchen einer zuständigen Strafverfolgungsbehörde; (iv) um unsere Rechte, Privatsphäre, Sicherheit oder Eigentum oder die Öffentlichkeit zu schützen; oder (v) um die Bedingungen einer Vereinbarung oder der Geschäftsbedingungen unserer Website durchzusetzen.

    Rechtliche Verpflichtungen

    Unsere legitimen Interessen

    Einhaltung rechtlicher Verpflichtungen

    Unsere Vermögenswerte und Mitarbeiter schützen

     

    5.    OFFENLEGUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

    Zusätzlich zu den Nespresso /Nestlé-Gesellschaften oder Ad-hoc-Partnern vor Ort (zuständig für Nespresso-Aktivitäten), die im Abschnitt "Verantwortliche und Kontakt" (siehe Abschnitt 11) erwähnt sind, teilen wir Ihre personenbezogenen Daten mit den folgenden Arten von Drittorganisationen :

    Dienstleister. Dies sind externe Unternehmen, die wir nutzen, um unser Geschäft zu führen (z. B. zur Auftragserfüllung, Zahlungsabwicklung, Betrugserkennung und Identitätsprüfung, Website-Betrieb, Marktforschungsunternehmen, Support-Services, Werbeaktionen, Website-Entwicklung, Datenanalyse, Kundenkommunikation usw.). Dienstleister und ihre ausgewählten Mitarbeiter dürfen nur auf unsere Anweisungen hin auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen und diese auch nur in unserem Namen für die spezifischen Aufgaben verwenden, die sie ausführen müssen, und sind verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln (siehe Abschnitt 11, um uns zu kontaktieren).

    Kreditauskunfteien / Inkassobüros. Sofern gesetzlich zulässig, sind Kreditauskunfteien und Inkassobüros externe Unternehmen, die wir nutzen, um uns zu unterstützen, Ihre Kreditwürdigkeit (insbesondere bei Bestellungen mit Rechnung) zu überprüfen oder ausstehende Rechnungen einzuziehen.

    Drittunternehmen, die personenbezogene Daten für ihre eigenen Marketingzwecke verwenden. Außer in Situationen, in denen Sie Ihre Einwilligung gegeben haben, lizenzieren oder verkaufen wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Drittunternehmen für ihre eigenen Marketingzwecke. Die Identität des Drittunternehmens wird zu dem Zeitpunkt bekanntgegeben, an dem Ihre Einwilligung verlangt wird.

    Empfänger (Dritte), die personenbezogene Daten aus rechtlichen Gründen oder aufgrund von Fusionen / Übernahmen verwenden. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten aus rechtlichen Gründen oder im Rahmen einer Übernahme oder einer Fusion an Dritte weiter (Einzelheiten siehe Abschnitt 4).

    6.    AUFBEWAHRUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

    In Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie dies für die Zwecke, zu denen Ihre personenbezogenen Daten erfasst wurden (wie in Abschnitt 4 oben beschrieben), oder zur Einhaltung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen erforderlich ist.

    Personenbezogene Daten, die dazu verwendet werden, Ihnen eine personalisierte Erfahrung zu ermöglichen (Einzelheiten siehe Abschnitt 4 oben), werden für eine Dauer aufbewahrt, die von den geltenden Gesetzen zugelassen wird.

    7.    OFFENLEGUNG, SPEICHERUNG UND/ODER ÜBERMITTLUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

    Wir verwenden eine Reihe von angemessenen Maßnahmen (Beschreibung siehe unten), um die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Bitte beachten Sie jedoch, dass diese Schutzmaßnahmen nicht für Informationen gelten, die Sie in öffentlichen Bereichen wie sozialen Netzwerken von Drittanbietern teilen.

    Personen, die auf Ihre persönlichen Daten zugreifen können. Ihre personenbezogenen Daten werden von unseren autorisierten Mitarbeitern oder Beauftragten auf need-to-know-Basis verarbeitet, abhängig von den spezifischen Zwecken, für die Ihre personenbezogenen Daten erhoben wurden (z. B. haben unsere für Kundenpflege zuständigen Mitarbeiter Zugriff auf Ihre Kundenakte).

    Maßnahmen in Betriebsumgebungen. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten in Betriebsumgebungen, in denen angemessene Sicherheitsmaßnahmen herrschen, um unbefugten Zugriff zu verhindern. Wir befolgen angemessene Standards zum Schutz personenbezogener Daten. Die Übertragung von Informationen über das Internet ist leider nicht vollständig sicher und obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit der Daten während der Übertragung durch unsere Websites / Apps nicht garantieren.

    Maßnahmen, die Sie ergreifen sollten. Es ist wichtig, dass auch Sie dazu beitragen, dass Ihre persönlichen Daten sicher und geschützt sind. Wenn Sie sich für ein Online-Konto anmelden, achten Sie bitte darauf, ein Kontopasswort zu wählen, das für andere schwer zu erraten ist, und geben Sie Ihr Passwort niemals an Dritte weiter. Sie sind dafür verantwortlich, dieses Passwort vertraulich zu behandeln und sind auch für jedwede Nutzung Ihres Accounts verantwortlich. Wenn Sie einen von mehreren Personen genutzten oder öffentlichen Computer verwenden, sollten Sie niemals Ihre Login-ID / E-Mail-Adresse oder Ihr Passwort von diesem Computer merken lassen und sich bei jedem Verlassen des Computers von Ihrem Konto abmelden. Sie sollten auch alle Datenschutzeinstellungen oder -kontrollen nutzen, die wir Ihnen auf unserer Website / App zur Verfügung stellen.

    Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten. Die Speicherung sowie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wie oben beschrieben, erfordern es, dass Ihre personenbezogenen Daten zuletzt an einen Ort außerhalb Ihres Wohnsitzlandes, insbesondere die Schweiz und Luxemburg, übermittelt / übertragen und/oder dort gespeichert werden. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten auch in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ("EWR") (z. B. andere Nespresso / Nestlé-Unternehmen oder Ad-hoc-Partner im jeweiligen Land), einschließlich in Länder mit anderen Datenschutzstandards als denen, die im EWR gelten, übermitteln. Wir (i) haben von der Europäischen Kommission genehmigte Standardvertragsklauseln zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten eingeführt (und Sie haben das Recht, uns um eine Kopie dieser Klauseln zu bitten (indem Sie uns wie unten beschrieben kontaktieren) und / oder (ii) stützen uns auf Ihre Einwilligung (sofern gesetzlich zulässig).

    8.    ZUGANG ZU IHREN PERSONENBEZOGENEN DATEN

    Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten.Soweit gesetzlich vorgesehen, haben Sie, Ihre Nachfolger, Vertreter und / oder Bevollmächtigten das Recht, auf eine physische oder elektronische Kopie der über Sie gespeicherten Informationen zuzugreifen, sie zu überprüfen sowie anzufordern. Sie haben auch das Recht, Informationen über die Herkunft Ihrer personenbezogenen Daten anzufordern.

    Diese Rechte können ausgeübt werden, indem Sie uns eine E-Mail an business.austria@nespresso.com zusenden oder uns unter  Mahlerstraße 7, 1010 Wien anschreiben. Bitte fügen Sie eine Kopie Ihres Personalausweises oder gleichwertige Details zu Ihrer Person bei (sofern von uns angefordert und gesetzlich erlaubt). Wenn der Antrag von einer anderen Person als Ihnen gestellt wird, ohne dass der Nachweis erbracht wird, dass der Antrag berechtigterweise in Ihrem Auftrag gestellt wurde, wird die Anfrage abgelehnt.

    Bitte beachten Sie, dass alle uns zur Verfügung gestellten Identifikationsdaten nur im Einklang mit den geltenden Gesetzen verarbeitet werden.

    Zusätzliche Rechte (z. B. Änderung oder Löschung personenbezogener Daten).Soweit gesetzlich vorgesehen, können Sie, Ihre Erben, Vertreter und / oder Stellvertreter (i) die Löschung, die Übertragbarkeit, Korrektur oder Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten beantragen; (ii) der Datenverarbeitung widersprechen; (iii) die Verwendung und Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten beschränken; und (iv) die Zustimmung zu einer unserer Datenverarbeitungsaktivitäten widerrufen.

    Bitte beachten Sie, dass wir unter bestimmten Umständen Ihre persönlichen Daten nicht löschen können, ohne auch Ihr Benutzerkonto zu löschen. Unter Umständen müssen wir einige Ihrer personenbezogenen Daten speichern, nachdem Sie die Löschung beantragt haben, um unsere gesetzlichen oder vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen. Es kann uns auch gesetzlich gestattet sein, einige Ihrer personenbezogenen Daten zu speichern, um unsere geschäftlichen Zwecke zu erfüllen.

    Soweit vorhanden, verfügen unsere Websites über eine spezielle Funktion, mit der Sie die von Ihnen bereitgestellten persönlichen Daten überprüfen und bearbeiten können. Bitte beachten Sie, dass wir von unseren registrierten Kunden verlangen, ihre Identität (z. B. Login-ID / E-Mail-Adresse, Passwort) zu verifizieren, bevor sie auf ihre Kontoinformationen zugreifen oder Änderungen daran vornehmen können. Dies dient dazu, einen unbefugten Zugriff auf Ihr Konto zu verhindern.

    Wir hoffen, dass wir Ihre Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu Ihrer Zufriedenheit beantworten können. Wenn Sie dennoch ungelöste Fragen oder Anliegen haben, haben Sie auch das Recht, sich bei der zuständigen Datenschutzbehörde (Wickenburggasse 8, 1080 Wien, dsb@dsb.gv.at) zu beschweren.

    9.    IHRE MÖGLICHKEITEN IM HINBLICK AUF UNSEREN UMGANG MIT IHREN PERSONENBEZOGENEN DATEN UND DIE WEITERGABE IHRER DATEN

    Wir bemühen uns, Ihnen Auswahlmöglichkeiten hinsichtlich der personenbezogenen Daten zu geben, die Sie uns zur Verfügung stellen. Die folgenden Mechanismen geben Ihnen die folgende Kontrolle über Ihre personenbezogenen Daten:

    Cookies/ähnliche Technologien. Sie verwalten Ihre Einwilligung über (i) unsere Lösung für das Einverständnismanagement oder (ii) Ihren Browser, um alle oder einige Cookies / ähnliche Technologien abzulehnen oder um Sie zu warnen, wenn sie verwendet werden. Siehe Abschnitt 3 oben.

    Werbung, Marketing und Werbekampagnen. Wenn Sie möchten, dass Ihre personenbezogenen Daten von Nespresso zur Bewerbung von Nespresso-Produkten oder -Dienstleistungen verwendet werden, können Sie dies über die entsprechenden Kontrollkästchen im Anmeldeformular angeben oder durch Beantwortung der Fragen unserer Vorführer, Kundencenter oder Boutique-Vertreter. Wenn Sie sich entscheiden, dass Sie solche Mitteilungen nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich jederzeit vom Erhalt marketingbezogener Mitteilungen abmelden, indem Sie die Anweisungen in jeder dieser Mitteilungen befolgen. Wenn Sie sich von Marketingmitteilungen abmelden möchten, die von einem beliebigen Medium, einschließlich sozialer Netzwerke von Drittanbietern, gesendet wurden, können Sie sich jederzeit abmelden, indem Sie sich bei den Websites / Apps oder sozialen Netzwerken von Drittanbietern anmelden und Ihre Benutzereinstellungen in Ihrem Kontoprofil anpassen, indem Sie die jeweiligen Check-Boxen deaktivieren oder unser Kundencenter anrufen. Bitte beachten Sie, dass Sie auch dann, wenn Sie den Erhalt von Marketingmitteilungen abgelehnt haben, immer noch administrative Mitteilungen von uns erhalten, wie z. B. Bestell- oder andere Transaktionsbestätigungen, Benachrichtigungen über Ihre Kontoaktivitäten (z. B. Kontobestätigungen, Passwortänderungen usw.) und andere wichtige Mitteilungen, die nicht marketingbezogen sind.

    Personalisierung (online und offline). Wenn Sie wünschen, dass Ihre persönlichen Daten von Nespresso verwendet werden, um Ihnen eine personalisierte Erfahrung / zielgerichtete Werbung und Inhalte zu bieten, können Sie dies über die entsprechenden Kästchen im Registrierungsformular oder durch Beantworten der Fragen unserer Vorführer, Kundencenter oder Boutique-Vertreter angeben (sofern gesetzlich erforderlich). Wenn Sie entscheiden, dass Sie davon nicht mehr profitieren möchten, können Sie sich jederzeit abmelden, indem Sie sich in die Websites / Apps einloggen und Ihre Benutzereinstellungen in Ihrem Account-Profil anpassen, indem Sie die entsprechenden Kontrollkästchen deaktivieren oder unser Kundencenter aufrufen.

    Interessenbasierte Werbung. Wir arbeiten mit Werbenetzwerken und anderen Ad Serving-Anbietern ("Werbeanbietern") zusammen, die Werbung für uns und andere nicht verbundene Unternehmen im Internet schalten. Einige dieser Anzeigen sind auf Ihre Interessen zugeschnitten, basierend auf Informationen, die im Laufe der Zeit auf Nespresso-Webseiten oder auf nicht verbundenen Webseiten gesammelt wurden. Sie können www.aboutads.info/choices besuchen, um mehr über diese Art von Werbung zu erfahren, sowie darüber, wie Sie interessenbasierten Werbepraktiken von Unternehmen, die an dem Digital Advertising Alliance ("DAA") Selbstregulierungsprogramm teilnehmen, widersprechen können. Darüber hinaus können Sie dieser Art der Werbung von Unternehmen, die an der AppChoices-App der DAA teilnehmen, in mobilen Applikationen widersprechen, indem Sie die App aus dem iOS- oder Android-App-Store herunterladen. Sie können die Erfassung präziser Standortdaten von einem mobilen Gerät auch stoppen, indem Sie auf die Einstellungen für den Standort Ihres Geräts zugreifen.

    10. ÄNDERUNGEN DIESER ERKLÄRUNG

    Wenn wir die Art und Weise der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten ändern, werden wir diese Erklärung aktualisieren. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit Änderungen an unseren Verfahren und dieser Mitteilung vorzunehmen. Bitte überprüfen Sie diese Erklärung regelmäßig, um über Aktualisierungen oder Änderungen unserer Erklärung informiert zu sein.

    11. VERANTWORTLICHE UND KONTAKT

    Um Fragen zu stellen oder Kommentare zu dieser Erklärung und unseren Datenschutzpraktiken abzugeben oder eine Beschwerde über die Einhaltung der geltenden Datenschutzgesetze zu erheben, kontaktieren Sie uns unter: Mahlerstraße 7, 1010 Wien; oder schreiben Sie uns an business.austria@nespresso.com oder rufen Sie unser Kundencenter unter 0810 981 981 an.

    Sie können auch unseren Datachampion kontaktieren, per E-Mail unter Kristian.Kovacs@nespresso.com oder postalisch unter: Amalienstrasse 65, 1130 Wien

    Wir werden jede Beschwerde über die Art und Weise, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen, anerkennen und untersuchen (einschließlich einer Beschwerde, dass wir Ihre Rechte gemäß geltenden Datenschutzgesetzen verletzt haben).

     

    Verantwortliche

    Verantwortlich für

    Nestlé Nespresso SA

    Avenue de Rhodanie 40, 1007 Lausanne,

    Schweiz

    Alle Aktivitäten

    Nestlé Treasury International S.A.

    7, Rue Nicolas Bové

    L - 1253 Luxemburg

    Website-/App-bezogene Bezahlvorgänge

    Zu beachten: In einigen wenigen Fällen kann eine andere Nestlé- oder Nespresso-Einheit hinter der Verarbeitung Ihrer Zahlungskartendaten stehen.

    Darüber hinaus alle folgenden Nespresso / Nestlé-Unternehmen oder Ad-hoc-Partner vor Ort:

    Argentinien

    Nespresso Argentina, Unternehmensbereich von Nestlé Argentina

    Cerrito 1294

    13° Floor

    C1010AAZ Buenos Aires

    Australien

    Unternehmensbereich Nespresso Australien

    Nestlé Australia Ltd

    Level 11, 201 Miller Street

    North Sydney - NSW 2060

    Österreich

    Nespresso Österreich GmbH & Co OHG

    Amalienstrasse 65

    1130 Wien

    Brasilien

    Unternehmensbereich Nespresso Brasilien

    Nestlé Brasil Ltda

    Rue Oscar Freira, 379 2° andar cj 21

    Cep: 01426-900

    Jardins - Sao Paulo

    Kanada

    Nespresso Canada

    2021 Crescent Street

    Montreal QC H3G 2C1

    Chile

    Nespresso Chile S.A.

    Av. Las Condes 11.287 - Piso 6

    Las Condes - Santiago

    China (VRC)

    Nestlé Nespresso Beijing Ltd.

    Tower 2, Room 1009, China Central Place

    79 Jian Guo Road, Chao Yang District

    Peking 100025

    Kolumbien

    Unternehmensbereich Nespresso Kolumbien

    Unternehmensbereich von Nestlé Colombia

    Datenschutz-Komitee

    Frankreich

    Nespresso France S.A.S.

    1 Boulevard Pasteur

    75015 Paris

    Deutschland

    Nespresso Deutschland GmbH

    Zollhof 8 / Grd-Bateau

    40221 Düsseldorf

    Hong Kong

    Unternehmensbereich Nespresso Hong Kong

    Nestlé Hong Kong Ltd

    28/F, PCCW Tower

    Taikoo Place, 979 King's Road

    Quarry Bay, Hong Kong

    Israel

    Nespresso Israel Ltd.

    32, Shaham Street

    Petah-Tikva / Tel Aviv

    Italien

    Nespresso Italiana S.p.A.

    Galleria San Babila 4D

    20122 Mailand

    Japan

    Nestlé Nespresso K.K.

    Shiba Nikkei Yuraku Bldg. 6F/7F

    1-10-13, Shiba, Minatoku, Tokio 105-0014

    Mexiko

    Nespresso Mexico S.A. de CV

    Datenschutz-Komitee

    Monte Elbruz, 132 Despacho 803

    Col Chapultepec Morales CP

    11570 Mexiko

    Niederlande

    Nespresso Nederland B.V.

    Burgemeester, Stramanweg 108/b

    1101 AA Amsterdam

    Norwegen

    Unternehmensbereich Nespresso Norwegen

    AS Nestlé Norge

    P.O. Box 713, Skoyen

    0214 Oslo

    Polen

    Unternehmensbereich Nespresso Polen

    Nestlé Polska S.A.

    Oddzial Nespresso w Warszawie

    ul.Gorczewska 30

    01-147 Warschau

    Russland

    Unternehmensbereich Nespresso Russland

    Nestlé Rossiya LLC

    Paveletskaya sq, 2/1

    Moskau 115054

    Südkorea

    Unternehmensbereich Nespresso Korea

    Nestlé Korea Ltd

    Datenschutz-Komitee

    16th Floor Westgate Tower, 332 Migeun-Dong

    Seodaemun-Gu Seoul 120-020

    Singapur

    Unternehmensbereich Nespresso Singapur

    Nestlé Singapore (PTE) Ltd

    Datenschutz-Komitee

    15A Changi Business Park, Central 1

    05-02/03 Eightrium at Changi Business Park

    Singapur 486035

    Spanien

    Unternehmensbereich Nespresso Spanien

    Nestlé España

    Po de la Bonanova 9, 1o2o

    08022 Barcelona

    Taiwan

    Nestlé Taiwan Ltd

    Nespresso Branch

    8F, No.399, Ruiguang Road, Neihu District

    Taipeh 11492

    USA

    Nespresso USA, Inc.

    101 Park Avenue, 22nd Floor

    New York, NY 10178

    GB

    Nespresso UK Ltd.

    10th Floor/Metro Building

    1 Butterwick

    London W6 8DL

  • Allgemeine Geschäftsbedingungen

    I. GELTUNGSBEREICH: Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten jeweils in der neuesten Fassung für alle Rechtsgeschäfte zwischen Nespresso Österreich GmbH & Co OHG (in der Folge kurz NESPRESSO genannt) und Käufern und Kunden von NESPRESSO Produkten (in der Folge kurz NESPRESSO Kunden). Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten auch für alle künftigen Geschäfte so auch dann, wenn bei Zusatzverträgen darauf nicht ausdrücklich hingewiesen wird. Die wechselseitigen Rechte und Pflichten der Vertragspartner bestimmen sich ausschließlich nach der Auftragsbestätigung von NESPRESSO und diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im folgenden kurz „AGB“). NESPRESSO Kunden werden dazu angehalten, diese AGB in periodischen Abständen zu lesen, um Änderungen dieser Geschäftsbedingungen zu erfahren. Entgegenstehende AGB von Vertragspartnern sind ungültig, es sei denn diese werden von NESPRESSO ausdrücklich schriftlich anerkannt. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht. Für Geschäfte mit Verbrauchern im Sinne des KSchG gelten die Bestimmungen des KSchG. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB rechtsunwirksam sein, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen und der Verträge, die unter Zugrundelegung dieser Bedingungen geschlossen wurden nicht. Anstelle einer unwirksamen Bestimmung gilt eine Regelung als vereinbart, die – entsprechend dem wirtschaftlichen Zweck – der unwirksamen Bestimmung in rechtlich zulässiger Weise am nächsten kommt.

     

    II. ANGEBOTE, VERTRAGSABSCHLUSS, RÜCKTRITT: Alle Angebote seitens NESPRESSO sind freibleibend, soweit sie nicht ausdrücklich als verbindlich bezeichnet wurden. Verbindlich wird ein Auftrag für NESPRESSO erst nach schriftlicher Annahmebestätigung oder Lieferung der bestellten Ware durch NESPRESSO. Werden an NESPRESSO Angebote gerichtet, so ist der Anbietende eine angemessene, mindestens jedoch 10-tägige Frist ab Zugang des Angebotes daran gebunden. Ein Vertragsangebot eines NESPRESSO Kunden bedarf einer Auftragsbestätigung. Auch das Absenden der vom NESPRESSO Kunden bestellten Ware an den NESPRESSO Kunden bewirkt den Vertragsabschluss. Mündliche, fernmündliche Vereinbarungen über E-Mail oder Vereinbarungen mit unseren Vertretern bedürfen zur Rechtsgültigkeit einer schriftlichen Bestätigung. Änderung und Stornierungen von bereits erteilten Aufträgen sind an die schriftliche Zustimmung von NESPRESSO gebunden. Allenfalls auf einem Bestellschein angeführte Bedingungen sind für NESPRESSO nur dann verbindlich, wenn sie von NESPRESSO ausdrücklich bestätigt werden. Hat der Verbraucher seine Vertragserklärung weder in den von NESPRESSO für geschäftlichen Zwecke dauernd benützten Räumen noch bei einem von NESPRESSO dafür auf einer Messe oder einem Markt benützten Stand abgegeben, so kann er von seinem Vertragantrag oder vom Vertrag binnen einer Woche zurücktreten; die Frist beginnt mit der Ausfolgung einer Urkunde, die zumindest den Namen und die Anschrift von NESPRESSO sowie eine Information über das Rücktrittsrecht enthält, an den Verbraucher frühestens jedoch mit dem Zustandekommen des Vertrages zu laufen. Das Rücktrittsrecht steht dem Verbraucher nicht zu, wenn er selbst die geschäftliche Verbindung mit NESPRESSO angebahnt hat oder dem Zustandekommen des Vertrages keine Besprechungen zwischen den Beteiligten vorangegangen sind. Der Rücktritt bedarf zu seiner Rechtswirksamkeit der Schriftform, wobei die Zurückstellung eines Schriftstückes, das eine Vertragserklärung enthält, an NESPRESSO oder einen Beauftragten von NESPRESSO, der an den Vertragsverhandlungen mitgewirkt hat, mit einem Vermerk genügt, der erkennen lässt, dass der Verbraucher das Zustandekommen oder die Aufrechterhaltung des Vertrages ablehnt. Der Verbraucher kann von seinem Vertragsantrag oder vom Vertrag weiteres zurücktreten, wenn ohne seine Veranlassung für seine Einwilligung maßgebliche Umstände, wie z.B. Zustimmung Dritter, Aussicht auf steuerliche Vorteile oder öffentliche Förderungen oder einen Kredit, die NESPRESSO im Zuge der Vertragsverhandlungen als wahrscheinlich dargestellt hat, nicht oder nur in erhebliche geringerem Ausmaß eintreten. Der Rücktritt kann binnen einer Woche erklärt werden, sobald für den Verbraucher erkennbar ist, dass die genannten Umstände nicht oder nur in erheblich geringerem Ausmaß eintreten und er eine schriftliche Belehrung über dieses Rücktrittsrecht erhalten hat. Das Rücktrittsrecht erlischt jedoch spätestens einen Monat nach der vollständigen Erfüllung des Vertrages durch beide Vertragspartner. Das Rücktrittsrecht steht dem Verbraucher nicht zu, wenn (I) er bereits bei den Vertragsverhandlungen wusste oder wissen musste, dass die maßgeblichen Umstände nicht oder nur in geringerem Ausmaß eintreten werden, (II) der Ausschluss des Rücktrittsrechtes im Einzelnen ausgehandelt worden ist oder (III) NESPRESSO sich zu einer angemessenen Anpassung des Vertrages bereit erklärt. Im Falle eines Rücktritts durch den Verbraucher trägt dieser die unmittelbaren Kosten der Rücksendung von NESPRESSO Produkten.

     

    III. PREISGESTALTUNG: Alle Preisangaben sind nach den am Bestelltag geltenden Löhnen, Einkaufspreisen und Frachten berechnet. Die in dem NESPRESSO-Bestellformular angeführten Preise gelten jeweils bis zum Erscheinen eines neuen Bestellformulars mit neuen Preisen und beinhalten die Mehrwertsteuer und die Verpackungskosten. Versandkosten werden dem NESPRESSO Kunden gesondert verrechnet. Ändern sich die Kosten bzw. die Preise des Vorlieferanten bis zur vollendeten Ausführung des Auftrages, so ist NESPRESSO berechtigt, eine entsprechende Preisänderung vorzunehmen. Allfällige dem Kunden gewährte Rabatte (welcher Art auch immer) erfolgen seitens NESPRESSO stets auf freiwilliger Basis. NESPRESSO kann einen dem Kunden gewährten Rabatt, ohne Angabe von Gründen und unabhängig von der bisherigen Dauer der Gewährung, jederzeit widerrufen. Der Kunde hat keinen Anspruch auf die Gewährung eines Rabattes; Rabatte, welcher Art auch immer begründen auch keinen Anspruch des Kunden auf die Gewährung dieser Rabatte in der Zukunft. Bei Verbrauchergeschäften gilt dieser Punkt III nicht.

     

    IV. LIEFERUNG, LIEFERFRISTEN, LIEFERMENGE, LIEFERVORBEHALT: Menge und Liefermöglichkeiten bleiben vorbehalten. NESPRESSO liefert nur an Lieferadressen innerhalb Österreichs. Die Lieferfristen laufen ab dem Datum der Auftragsbestätigung durch NESPRESSO. Für die Einhaltung einer bestimmten Lieferfrist wird nicht gehaftet. Alle von NESPRESSO nicht beeinflussbaren oder nicht zu vertretenden Umstände sowie höhere Gewalt entbinden NESPRESSO von jeder Lieferverpflichtung, ohne dass das abgeschlossene Geschäft jedoch rückgängig gemacht wird. Der Eintritt solcher Umstände berechtigt den NESPRESSO Kunden, soweit gesetzlich zulässig, nicht zur Geltendmachung von sonstigen Ansprüchen, welcher Art auch immer, gegenüber NESPRESSO. Bei Vorliegen von nicht von NESPRESSO beeinflussbaren oder nicht zu vertretenden Umständen sowie in Fällen höherer Gewalt steht NESPRESSO das Recht zu, von dem Auftrag, soweit er noch nicht erfüllt ist, zurückzutreten ohne dass NESPRESSO deshalb zum Schadenersatz verpflichtet ist. NESPRESSO ist bemüht, die bestellten Waren spätestens 1 Werktag nach der Auftragsbestätigung durch NESPRESSO oder, im Falle einer Lieferung der bestellten Ware ohne Auftragsbestätigung, 1 Werktag nach Eingang der Bestellung zu versenden. Die Wahl des Versandweges sowie die Art des Versandes ist Sache von NESPRESSO. Die Versandkosten werden dem NESPRESSO Kunden gesondert verrechnet. Die Mindestabnahme pro Bestellung beträgt grundsätzlich 200 Kapseln. Bei Aufträgen mit geringerer Mindestabnahme ist NESPRESSO berechtigt, einen Mehrkostenaufschlag zu verrechnen. Dieser Mehrkostenaufschlag darf nicht höher als 10% der Auftragssumme sein. 

     

    V. GEWÄHRLEISTUNG REKLAMATIONEN: FÜR VERBRAUCHERGESCHÄFTE GELTEN DIE GESETZLICHEN BESTIMMUNGEN; IN ALLEN ANDEREN FÄLLEN GILT FOLGENDES: Beanstandungen wegen Mängel oder Beschaffenheit der Ware werden nur dann berücksichtigt, wenn sie innerhalb von 7 Werktagen nach Empfang der Ware schriftlich eingereicht worden sind. Bei Mängeln, die ohne besondere Untersuchung nicht erkennbar sind, läuft die gleiche Frist ab Entdeckung spätestens aber mit Ablauf eines Monats nach Erhalt der Lieferung. Mit Ablauf dieser Frist kann der NESPRESSO Kunde sich auf eine Mängelrüge nicht mehr berufen, es sei denn, der nach Fristablauf entdeckte Mangel konnte vorher auch bei sorgfältiger Untersuchung nicht entdeckt werden. Bei berechtigten Beanstandungen – bei Gütemängel nur nach Rückgabe der fehlerhaften Stücke – wird nach Ermessen von NESPRESSO Ersatz geleistet oder der Gegenwert gut geschrieben. NESPRESSO ist berechtigt, zunächst eine kostenlose Nach- oder Ersatzlieferung vorzunehmen. Schlägt auch diese fehl, so ist der NESPRESSO Kunde berechtigt, nach seiner Wahl Minderung oder Wandlung zu verlangen. Mängel eines Teiles der Ware berechtigen nicht zur Beanstandung der ganzen Sendung.

     

    VI. SCHADENERSATZ: Bei Verbrauchergeschäften ist die Haftung von NESPRESSO für leicht fahrlässig verursachte Schäden, ausgenommen Personenschäden, ausgeschlossen. In allen übrigen Fällen sind sämtliche Ansprüche auf Schadenersatz gegenüber Unternehmern ausgeschlossen sofern NESPRESSO nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zu verantworten hat, wobei Unternehmer das Vorliegen von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit beweisen müssen. Auf jeden Fall sind Folgeschäden und entgangener Gewinn, atypische Schäden sowie Schäden aufgrund unsachgemäßen Gebrauches der Ware und bei Verwendung von nicht speziell für die NESPRESSO Kapseln hergestellten Espressomaschinen ausgeschlossen. Handelt es sich nicht um ein Verbrauchergeschäft, so beträgt die Verjährungsfrist sämtlicher Schadenersatzansprüche des NESPRESSO Kunden 6 Monate ab Kenntnis des Geschädigten vom Schadenseintritt. Eine allfällige Haftung von NESPRESSO gegenüber NESPRESSO Kunden ist in jedem Fall mit der Summe der von dem NESPRESSO Kunden an NESPRESSO geleisteten Zahlungen begrenzt. Die in diesen AGB enthaltenen oder sonst vereinbarten Bestimmungen über Schadenersatz gelten auch dann, wenn der Schadenersatzanspruch neben oder anstelle eines Gewährleistungsanspruches geltend gemacht wird. Regressforderungen im Sinne des § 12 Produkthaftungsgesetzes sind ausgeschlossen, es sei denn, der Regressberechtigte weist nach, dass der Fehler in der Sphäre von NESPRESSO verursacht und zumindest grob fahrlässig verschuldet worden ist.

     

    VII. RECHNUNGSSTELLUNG UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN: Die Rechnungsstellung erfolgt mit dem Datum des Versandes der Ware. Alle Rechnungen sind nach Erhalt der Rechnung ohne Abzug von Skonto oder Rabatten fällig. Zahlungen sind direkt auf das Konto von NESPRESSO vorzunehmen oder per Verrechnungsscheck zu leisten. Als Zahlungseingang gilt das Datum der Gutschrift auf unserem Bankkonto. Wechsel werden nicht in Zahlung genommen. Schecks gelten erst nach Einlösung als Bezahlung. Zahlungsziele werden im Einzelfall gewährt und sind gesondert zu vereinbaren. Diesbezüglich bedarf es einer schriftlichen Bestätigung durch NESPRESSO. Ab Fälligkeit ist der Käufer ohne Mahnung verpflichtet, Verzugszinsen in der Höhe von 2% über dem Basiszinssatz zu zahlen, sowie etwaige weitergehende Verzugsschäden zu ersetzen. Bei Verbrauchergeschäften gelten Verzugszinsen in gesetzlicher Höhe. Außerdem werden bei Nichtzahlung oder bloß teilweiser Zahlung einer fälligen Forderung durch den NESPRESSO Kunden auch alle Forderungen aus der laufenden Geschäftsverbindung fällig, dies gilt auch wenn Wechsel/Schecks angenommen oder anderslautende Zahlungsvereinbarungen getroffen worden sein sollten. Ferner ist NESPRESSO im Falle der Nichtzahlung des NESPRESSO Kunden trotz Fälligkeit berechtigt, die im Eigentum von NESPRESSO stehenden Waren auf Kosten des NESPRESSO Kunden sicherzustellen. Der NESPRESSO Kunde ist verpflichtet, einem Beauftragten von NESPRESSO zu diesem Zweck das Betreten der Geschäfts- und Lagerräume zu gestatten. Die Forderung auf Warenlieferung in diesen Fällen bleibt bestehen. Bei Zahlungsverzug hat der NESPRESSO Kunde NESPRESSO sämtliche mit dem Zahlungsverzug zusammenhängenden Nebenspesen (insbesondere Mahnspesen, Inkasso- und Anwaltskosten) soweit sie zur zweckentsprechenden Rechtsverfolgung notwendig sind, zu ersetzen. Im Speziellen ist der NESPRESSO-Kunde verpflichtet, die NESPRESSO entstehenden Mahnspesen in Höhe von pauschal EUR 10,-- pro erfolgter Mahnung - sowie für die Evidenzhaltung des Schuldverhältnis im Mahnwesen pro Halbjahr einen Betrag von EUR 5,-- zu bezahlen. Nach erfolgloser zweiter Mahnung ist NESPRESSO berechtigt, ein Inkassobüro zu beauftragen, dessen Kosten der Kunde bis zu den sich aus der Verordnung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Angelegenheiten über die Höchstsätze der Inkassoinstitute ergebenden Vergütung an NESPRESSO zu ersetzen hat. Dies gilt nicht bei Verbrauchergeschäften. NESPRESSO ist berechtigt bei auch nur einmaligem Zahlungsverzug des Käufers weitere Lieferungen nur mehr per Nachnahme zu versenden und den aushaftenden Betrag mit der nächsten Lieferung per Nachnahme mitzuverrechnen. Handelt es sich nicht um ein Verbrauchergeschäft, so ist der NESPRESSO-Kunde bei gerechtfertigter Reklamation außer in den Fällen der Rückabwicklung nicht zur Zurückhaltung des gesamten, sondern nur eines angemessenen Teiles des Brutto-Rechnungsbetrages berechtigt. Die Ablehnung von Schecks oder Wechseln behalten wir uns ausdrücklich vor. Die Annahme erfolgt stets nur erfüllungshalber. Diskont- und Wechselspesen gehen zu Lasten des Bestellers und sind sofort fällig.

     

    VIII. EIGENTUMSVORBEHALT: Alle Waren werden von NESPRESSO unter Eigentumsvorbehalt geliefert und bleiben bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher aus der gesamten Geschäftsverbindung erwachsenen Forderungen einschließlich Zinsen und Kosten sowie Einlösung der hierfür gegebenen Schecks im Eigentum von NESPRESSO. In der Geltendmachung des Eigentumsvorbehaltes liegt nur dann ein Rücktritt vom Vertrag, wenn dieser ausdrücklich von NESPRESSO erklärt wird. Bei Warenrücknahme ist NESPRESSO berechtigt, angefallene Transport- und Manipulationsspesen zu verrechnen. Bei Zugriffen Dritter auf die Vorbehaltsware - insbesondere durch Pfändungen - verpflichtet sich der NESPRESSO Kunde, auf das Eigentum von NESPRESSO hinzuweisen und NESPRESSO unverzüglich zu benachrichtigen. Befindet sich der NESPRESSO Kunde in Zahlungsverzug, so hat er über Aufforderung die Ware an einen von NESPRESSO zu bestimmenden Ort zur Sicherheit von NESPRESSO auf seine Kosten zu hinterlegen bzw. an eine von NESPRESSO zu bestimmende Anschrift zu übersenden. Ist der NESPRESSO Kunde Verbraucher oder kein Unternehmer, zu dessen ordentlichem Geschäftsbetrieb der Handel mit den von NESPRESSO erworbenen Waren gehört, darf er bis zur vollständigen Begleichung der offenen Kaufpreisforderung über die Vorbehaltsware nicht verfügen, sie insbesondere nicht verkaufen, verpfänden, verschenken oder verleihen. Der NESPRESSO Kunde trägt das volle Risiko für die Vorbehaltsware, insbesondere für die Gefahr des Unterganges, des Verlustes oder der Verschlechterung.

     

    IX. VERÄUSSERUNGSVERBOT: Der NESPRESSO Kunde ist nicht berechtigt, die bestellte und erhaltene Ware ohne schriftliche Zustimmung von NESPRESSO gewerblich weiter zu veräußern.

     

    X. DATENSCHUTZ: NESPRESSO ist berechtigt, die zu der Geschäftsbeziehungen oder im Zusammenhang mit dieser erhaltenen personenbezogenen Daten über den Geschäftspartner, gleich ob diese vom Geschäftspartner oder von Dritten stammen im Sinne des Datenschutzgesetzes (DSG 2000) zu speichern und zu verarbeiten. Der NESPRESSO Kunde ist verpflichtet, Änderungen seiner Wohn- bzw. Geschäftsadresse und E-Mail Adresse bekanntzugeben, solange das vertragsgegenständliche Rechtsgeschäft nicht beiderseitig vollständig erfüllt ist. NESPRESSO verpflichtet sich, personenbezogene Daten von NESPRESSO Kunden nicht an Dritte weiterzugeben. Auf schriftlichen Wunsch des Käufers werden die Daten aus der Datenbank der Nespresso Österreich GmbH & Co OHG gelöscht bzw. geändert.

     

    XI. BESTIMMUNGEN ZUM FERNABSATZ GEGENÜBER VERBRAUCHERN: Sofern der NESPRESSO Kunde Verbraucher ist, sind auf Verträge die unter ausschließlicher Verwendung eines oder mehrerer Fernkommunikationsmittel geschlossen werden (Fernabsatzverträge) die Bestimmungen des KSchG anzuwenden. Der Verbraucher kann von einem im Fernabsatz geschlossenen Kundenvertrag oder einer im Fernabsatz abgegebenen Vertragserklärung binnen Frist zurücktreten. Die Rücktrittsfrist beträgt sieben Werktage, wobei der Samstag nicht als Werktag zählt. Sie beginnt bei Verträgen über die Erbringung von Dienstleistungen (wie etwa Serviceleistungen) mit dem Tag des Vertragsabschlusses; bei Verträgen über die Lieferung von Waren mit dem Tag ihres Eingangs bei Verbraucher. Für die Wirksamkeit des Rücktritts im Falle von Fernabsatzverträgen genügt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist abgesendet wird.

     

    XII. GERICHTSSTANDVEREINBARUNG: Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten die sich aus oder im Zusammenhang mit sämtlichen Verträgen zwischen NESPRESSO und NESPRESSO Kunden ergeben, ist das am Sitz von Nespresso Österreich GmbH & Co OHG sachlich zuständige Gericht. Hinsichtlich Verbrauchergeschäften gelten die Bestimmungen des KSchG.

     

    XIII. RECHTWAHL: Nespresso Österreich GmbH & Co OHG ist eine unter FN 214169 f im Firmenbuch des Handelsgerichtes Wien eingetragene Gesellschaft mit dem Sitz in Wien und der Geschäftsanschrift Amalienstraße 65, 1130 Wien. Für sämtliche Rechtsverhältnisse die auf der Basis dieser AGB zwischen Nespresso Österreich GmbH & Co OHG und dem NESPRESSO Kundenzustande kommen, gilt Materielles Österreichisches Recht unter Ausschluss der Verweisungsnormen des Internationalen Privatrechts und UN-Kaufrechts.

     

    IX. AUTOMATISCHE WIEDERBESTELLUNG: Mit dem Feature automatische Wiederbestellung haben Sie die Möglichkeit, Ihre NESPRESSO Kapseln und Accessoires in einem von Ihnen festgelegten Bestellrhythmus automatisch nachzubestellen und zu bezahlen. Für alle Bestellungen, die über eine automatische Wiederbestellung erfolgen, gelten automatisch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Im Falle eines Widerspruchs zwischen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den mit den automatischen Wiederbestellungen verbundenen Bedingungen sind die mit den automatischen Wiederbestellungen verbundenen Bedingungen maßgeblich.

    Mitteilung „Ihre Bestellung wird in Kürze versandt“
    Drei Tage vor unserem Versand Ihrer automatischen Wiederbestellung erhalten Sie von uns eine Mitteilung, in der Sie über das Versanddatum, die Artikel in Ihrem Warenkorb, den Gesamtpreis Ihrer Wiederbestellung und etwaige nicht vorrätige Produkte informiert werden.  

    Zahlung
    Zahlungen sind mittels Kreditkarte oder Rechnung zu leisten. Bei Kreditkartenbezahlung der automatischen Wiederbestellungen wird Ihre Kreditkarte am Tag des Versands belastet. Falls Ihre Kreditkarte nicht belastet werden kann, behält NESPRESSO Ihre Bestellung zurück und schickt Ihnen eine Mitteilung, dass die Zahlung nicht durchgeführt werden konnte. Ihre Bestellung wird bei Erhalt Ihrer Zahlung versandt.

    Änderung und Stornierung
    Sie haben das Recht, Ihre automatischen Wiederbestellungen, den Warenkorb, den Bestellrhythmus oder Ihre Kundendaten jederzeit kostenlos zu ändern oder zu stornieren. Falls Sie eine bestimmte automatischen Wiederbestellung vor dem Versand oder während des Versands Ihrer Bestellung stornieren, sind Sie berechtigt, die Annahme der Lieferung der Produkte zu verweigern bzw., falls Sie die Produkte erhalten haben, die Bestellung gemäß den aktuellen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zurückzusenden.

    Nicht vorrätig
    Falls eines der Produkte Ihrer automatischen Wiederbestellung zum Zeitpunkt der Mitteilung „Ihre Bestellung wird in Kürze versandt“ nicht vorrätig ist, informieren wir Sie in dieser Mitteilung darüber und versenden die übrigen Produkte Ihrer automatischen Wiederbestellung in dem von Ihnen vorgegebenen Bestellrhythmus, außer wenn die Bestellung von Ihnen storniert wird. Nicht vorrätige Produkte werden Ihnen nicht in Rechnung gestellt.

    Aktionsangebote
    Sie haben die Möglichkeit, von Aktionen zu profitieren, die speziell zu Ihrer automatischen Wiederbestellung angeboten werden. Diese spezifischen Aktionen zu automatischen Wiederbestellungen gelten nicht für Bestellungen, die außerhalb einer automatischen Wiederbestellung erfolgen. Mit Ihrer automatischen Wiederbestellung können Sie auch von laufenden allgemeinen Kampagnen und Aktionsangeboten profitieren. Ihre automatische Wiederbestellung wendet andere Aktionsangebote, die zum Zeitpunkt der Bearbeitung Ihrer Nachbestellung angekündigt sind, jedoch nicht automatisch an.  Wenn Sie von einem solchen Angebot profitieren möchten, empfehlen wir Ihnen, eine separate Bestellung aufzugeben und das Versanddatum für Ihre automatische Wiederbestellung zu ändern.

    Operating Verträge
    Falls Sie einen NESPRESSO Professional Operating Vertrag abgeschlossen haben, fordern die vertraglichen Bestimmungen die Bestellung einer vertraglich festgesetzten Kapselmenge. Eine Änderung der Häufigkeit oder des Monats des nächsten Versanddatums kann nur telefonisch unter 0810 981 981 erfolgen.

     

    Nespresso Österreich GmbH & Co OHG
    Nespresso Professional
    Amalienstraße 65, 1130 Wien  

     

    Version 1, 28.08.2014

  • Impressum

    NESPRESSO ÖSTERREICH GMBH & Co OHG

    Sitz: Amalienstraße 65, 1130 Wien, Österreich

    Firmenbuchnummer: FN 214169f, Handelsgericht Wien

    Kontakt:

    ·         0810 981 981 (gebührenfrei 24/7)

    ·         Post: Nespresso, Mahlerstraße 7, A-1010 Wien

    ·         Kontaktformular: www.nespresso.com/pro 

    ·         Email: business.austria@nespresso.com 

    DVR Nr: 1025465

    UID Nr: ATU 52677303

    Unternehmensgegenstand: Herstellung und Handel mit Kaffeeprodukten sowie der Handel mit den für die Konsumation dieser Produkte zugehörigen Kaffeesysteme, d.h. Maschinen und Utensilien, dies alles unter der Bezeichnung "NESPRESSO".

    Zuständige Aufsichtsbehörde: Magistrat MA63 Wien, Wipplingerstrasse 6-8, 1010 Wien, Österreich

    Zuständige Kammer: Wirtschaftskammer Österreich

    Berufsrechtliche Vorschriften: Gewerbeordnung 1994, BGBl 1994/194 idgF, siehe https://www.ris.bka.gv.at.

     

    Unbeschränkt haftende Gesellschafter:

    NESPRESSO ÖSTERREICH GMBH

    Sitz: Amalienstraße 65, 1130 Wien, Österreich

    Firmenbuchnummer: FN 76981h, Handelsgericht Wien

     

    Nestle Österreich GmbH

    Sitz: Am Euro Platz 2, 1120 Wien, Österreich

    Firmenbuchnummer: FN 105870t, Handelsgericht Wien


    Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/odr

  • Kontaktieren Sie uns per

  • Telefon

    • 0810 981 981
    • (erreichbar 24/7)
    • zum Ortstarif innerhalb Österreich
      0043 1 92 82 492 (international erreichbar)
  • E-Mail Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular
    • Post   
    • NespressoClub
      Mahlerstraße 7
      1010 Wien
  • Fax

    • 0810 981 982
    • (erreichbar 24/7)