Sie sind hier : Startseite > Der Geschmack > LUNGO-KAFFEES VON A - Z

LUNGO-KAFFEES VON A - Z

WEIL ES NICHT IMMER NUR EIN ESPRESSO ODER EIN RISTRETTO SEIN MUSS - BEGEGNUNG MIT DEM KAFFEE DER DRITTEN ART VON NESPRESSO: DEM LUNGO.


WAS IST EIN LUNGO?

Das ist an sich ein Kaffee in der klassischen Stärke und Menge, wie man ihn in Deutschland und vielen anderen Ländern kennt. Die hierfür von Nespresso angebotenen Lungo Grands Crus bieten den Vorteil, dass sie ja mit der gleichen Technologie wie ein Espresso unter Hochdruck extrahiert werdenDadurch erhält man auch bei einer größeren, milderen Tasse Kaffee die gleiche körperreiche Aromenintensität und die herrlich seidige Crema, die einen Espresso auszeichnen.


ENTHÄLT EIN LUNGO MEHR KOFFEIN ALS EIN ESPRESSO?

Nein, die Lungos von Nespresso enthalten nicht mehr Koffein als ein Espresso. Bei unseren sämtlichen Grands Crus variiert die Menge zwischen 50 und 90 mg pro Tasse, abhängig von dem Anteil koffeinhaltigeren Robustas in der jeweiligen Mischung und davon, wie viel Gramm Kaffee die Kapsel enthält.


SCHMECKEN LUNGOS WENIGER INTENSIV ALS ESPRESSOS?

Die Intensität eines Grand Crus hängt von verschiedenen Faktoren wie Röstung, Mahlung, Mischungsverhältnis zwischen Arabica und Robusta sowie dem Grammgewicht des Kapselinhalts ab. Auf unserer Intensitäts-Skala liegen die Lungos zwischen 2 und 7, bieten also eine breite Auswahl in der Ausprägung der RöstnotenFortissio Lungo besitzt viel Körper und einen kräftigen Geschmack mit erwünschter Bitterkeit, die von einem Hauch Robusta unterstrichen wird. Vivalto Lungo besticht durch eine ausgewogene Mischung aus blumigen und Röstnoten bei einer Intensität von 4. Im gleichen Bereich liegt auch Linizio Lungo (s. nebenstehend), der aber dank einer malzigen Getreidenote noch milder und runder schmeckt. Unser am wenigsten intensiver Lungo ist mit 2 Punkten Decaffeinato, dessen leichtes, fruchtiges Aroma Nuancen von geröstetem Getreide enthält.


WERDEN FÜR LUNGOS SPEZIELLE MISCHUNGEN ENTWICKELT, DIE SICH VON DEN ESPRESSO-KREATIONEN UNTERSCHEIDEN?

Sämtliche Nespresso Grands Crus, gleich für welche Tassengröße, enthalten eine spezielle Auswahl der besten Kaffeebohnen aus der ganzen Welt. Nur 1-2 % der internationalen Kaffeeproduktion entsprechen den hohen Qualitäts- und Nachhaltigkeitsanforderungen von Nespresso. Aus ihnen wird ein jeweils optimales Aromaprofil komponiert, damit jeder Kaffeeliebhaber etwas nach seinem Geschmack findet. Die Unterschiede zwischen einem Lungo und einem Espresso liegen hauptsächlich in der Röstung, dem Mahlgrad und der Kaffeemenge pro Kapsel, die auf die Tassengröße - und dementsprechende Extraktionsdauer - abgestimmt werden. Unsere Lungo Grands Crus haben wir so entwickelt, dass sie ihre Aromen am besten mit 110 ml Wasser entfalten.


KANN MAN MIT JEDEM BELIEBIGEN GRAND CRU EINEN LUNGO ZUBEREITEN?

Nein, denn die speziellen Lungo Grands Crus sind extra so komponiert, dass sie sich bei einer langen Extraktion für große Tassen optimal entfalten. Die für kleine Tassen konzipierten Espressos würden bei einer 110 ml langen Extraktion unerwünschte Geschmacksnoten entwickeln.


LINIZIO, UNSER JÜNGSTER LUNGO



ENDLICH IST ER DA, DER SPEZIELLE FRÜHSTÜCKS-KAFFEE. LINIZIO, DAS NEUESTE FAMILIENMITGLIED UNSERER LUNGO GRANDS CRUS SORGT MIT SEINEN MALZIGEN RÖSTNOTEN FÜR EINEN GUTEN START IN DEN TAG. BESONDERS MUNTER MACHT ER, WENN MAN IHN AUS DER PIXIE-TASSE IN DER GLEICHEN ANSPRECHENDEN FARBE WIE DIE KAPSEL TRINKT

Schon seine orangefarben glänzende Kapsel bringt Licht und Schwung ins Morgengrau. Auch sein vom italienischen „inizio“ (= Anfang, Neubeginn) abgeleiteter Name enthält das Versprechen auf einen schönen Tag. Der neueste Nespresso Grand Cru, Linizio Lungo, versüßt das Aufstehen mit einem langen Genussmoment: eine herrliche, große, heiße Tasse, aus der der Duft zweier außergewöhnlicher Arabicas aufsteigt, eine Intensität der Stufe 4. Die beiden Arabica-Sorten unterschiedlicher Herkunft werden separat geröstet, um ihre individuellen Noten besonders gut zur Geltung zu bringen. Die brasilianischen Bourbon-Bohnen entwickeln durch ihre dunkle Röstung einen karamellartigen Geschmack, der Arabica aus dem kolumbianischen Cundinamarca, einem neuen Anbaugebiet für Nespresso, wird kürzer, also heller geröstet, wodurch an Zuckerrohr erinnernde süßliche Geschmacksnoten besonders hervortreten. Die sehr fein gemahlene Mischung dieser beiden Komponenten ergibt einen vollmundigen, weichen und milden Kaffee mit leicht malzigen Nuancen. Dieser harmonisch ausgewogene, edle Grand Cru wurde von den Nespresso Experten geradezu maßgeschneidert für die ersten Stunden des Tages. Seine leckere Cremigkeit lässt sich hervorragend mit einem Schuss Milch unterstreichen, ohne das muntermachende Röstaroma dieses wahren Morgenkaffees zu beeinträchtigen.


EINE NEUE TASSE FÜR DEN NEUEN GRAND CRU!

Das 5.5 Designers-Kollektiv entwarf eine Tasse in der fröhlichen Kapselfarbe des neuen Linizio Lungo. Wie die übrigen Modelle der Erfolgskollektion PIXIE hat sie mit 160 ml das ideale Fassungsvermögen für einen Lungo und eine Doppelwand aus rostfreiem Edelstahl zur perfekten HitzeisolationIhre runde Form wurde für eine optimale Entfaltung der Crema und sämtlicher Aromen konzipiert. Einzeln oder gemeinsam genießen.

> Die Tassen PIXIE Linizio Lungo sind als 2er-Set mit Rührstäbchen erhältlich. Weitere Informationen finden Sie auf www.nespresso.com/linizio


Text Nadia Hamam - Fotos Jean-Claude Amiel



Rezepte

Nespresso

Rezepte

Lesen Lesen

Archiv

Der ganze Geschmack Ansehen Ansehen

© Nestlé Nespresso S.A. 2010 . Nespresso Policy . Terms & Conditions . Über uns . Credits . Nespresso Websites
Opsone Fcinq