Sie sind hier : Startseite > Der Geschmack > Rezepte

Rezepte


Wiener Melange & Schoko-Cupcake



FÜR 6 PERSONEN - ZUBEREITUNG: 15 Min. - GARZEIT: 25 Min.



Für 1 Wiener Melange: 2 Kapseln Roma (2 x 40 ml) – 4 EL warmer Milchschaum – 2 EL Vanille-Sirup – 2 EL Schlagsahne – 1 TL Schokoladenraspeln.



Für die Cupcakes: 50 g dunkle Schokolade – 80 g Butter – 5 Eier – 125 g Zucker – 75 g flüssiger Honig – 80 g geriebene Mandeln – 120 g Mehl – 20 g Kakao – 1 Päckchen Backpulver – 120 g Crème fraîche.



Für die Creme: 100 g weiche Butter – 200 g Puderzucker – 2 EL Bubble-Gum-Sirup.



Den Backofen auf 180 °C (Gas, Stufe 6) vorheizen. Die in Stücke zerbrochene dunkle Schokolade und die Butter im Wasserbad schmelzen. Die Eier mit dem Zucker und dem Honig schaumig rühren, bis die Masse weiß wird und ihr Volumen verdoppelt hat. Die Mandeln, das Mehl, den Kakao, das Backpulver, die Crème fraîche und die Schokoladen-Butter-Mischung hinzugeben und gut unterrühren. Den Teig in Cupcake-Förmchen gießen und in 20 - 25 Min. backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Für die Creme Butter, Puderzucker und Bubble Gum-Sirup mit dem Mixer oder Handrührgerät zu einer glatten Creme verarbeiten. Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und jeden Cupcake mit einer Cremehaube verzieren. Für die Wiener Melange in jedes Glas eine Portion Vanille-Sirup gießen und mit dem Roma (2 x 40 ml) auffüllen. Milchschaum und Schlagsahne obenauf geben. Mit Schokoladenraspeln bestreuen.




Erdbeer-Smoothie & Whoopies mit Joghurteis



FÜR 6 PERSONEN - ZUBEREITUNG: 20 Min. - GARZEIT: 10 Min. - KÜHLZEIT: 20 Min.



Für 1 Smoothie: 6 Erdbeeren – 1 Erdbeersorbet – 1 EL Zuckersirup – 1 Kapsel Vivalto Lungo (110 ml) – 2 Eiswürfel.



Für die Whoopies: 120 g weiche Butter – 150 g Zuckerrübensirup – 1 Ei – 250 g Mehl – 1 TL Backpulver (7 g) – 1 TL Backsoda (7 g) – 2 Prisen Salz – 125 ml Buttermilch (oder 100 ml Milch und 50 g Joghurt)

– 1 TL Vanillemark.



Für die Füllung: 500 ml Joghurteis.



Den Backofen auf 180 °C (Gas, Stufe 6) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Butter mit dem Zuckerrübensirup und dem ganzen Ei schaumig rühren, Mehl, Backpulver, Soda, Salz, Vanille und Buttermilch hinzugeben und gut unterrühren. In Häufchen (ca. 1 EL groß) mit ausreichend Abstand auf das Backblech setzen. Ca. 10 Min. backen und auskühlen lassen. Mit Joghurteis füllen und in den Gefrierschrank stellen. 20 Min. vor dem Servieren herausnehmen. Für jeden Smoothie die gewaschenen, geputzten Erdbeeren zusammen mit dem Sorbet, dem Sirup, den Eiswürfeln und dem Vivalto Lungo

(110 ml) in einen Mixer geben und auf höchster Stufe schaumig schlagen.




Americano Arpeggio & Pastrami-Sandwich



FÜR 6 PERSONEN - ZUBEREITUNG: 10 Min.



Für 1 Americano: 2 Kapseln Arpeggio (2 x 25 ml) – 200 ml heißes Wasser.



Für die Sandwichs: 6 Bagels oder Mehrkornbrot – 250 g Krautsalat – 1 Handvoll zarte Salatspitzen – 6 dünne Scheiben Pastrami (getrocknetes Rindfleisch).



Die Bagels aufschneiden, mit Krautsalat, Salatspitzen und Pastrami belegen und wieder fest zuklappen. Dazu in einem großen Glas einen Americano aus den zwei Arpeggios und heißem Wasser servieren.




Geeister Dulsão do Brasil & Energieriegel



FÜR 6 PERSONEN - ZUBEREITUNG: 10 Min. - GARZEIT: 20 Min.



Für 1 Eiskaffee: 1 Kapsel Dulsão do Brasil (40 ml) – 150 g zerstoßenes Eis – 2 EL Haselnuss-Sirup.



Für die Energieriegel: 125 g gehackte Mandeln – 150 g entkernte Datteln – 100 g getrocknete Cranberries – 1 TL Zimt – 2 Kapseln Dulsão do Brasil (2 x 40 ml) – 25 g Puderzucker.



Den Backofen auf 180 °C (Gas, Stufe 6) vorheizen. Datteln, Beeren, Mandeln und Zimt in einen Mixer geben und verrühren, bis ein Teig entsteht. Den Dulsão do Brasil (2 x 40 ml) dazugeben und noch einige Sekunden weitermixen. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben und gut andrücken. Mit Puderzucker bestäuben, 20 Minuten backen und im Ofen erkalten lassen. Anschließend in Scheiben oder Würfel schneiden. Den Haselnuss-Sirup in Gläser verteilen, das zerstoßene Eis hinzugeben und je einen Dulsão do Brasil darüber laufen lassen. Umrühren und servieren.



Umsetzung : Marie Leteuré - Styling : Élodie Rambaud - Fotos : Jérôme Bilic



Nespresso und Haute Cuisine Magie fr die Sinne

Nespresso

Nespresso und Haute Cuisine Magie für die Sinne

Lesen Lesen

Archiv

Der ganze Geschmack Ansehen Ansehen

Weitere Inhalte : Magazine Magazine Mehr sehen Mehr sehen

Previous Previous Next Next
© Nestlé Nespresso S.A. 2010 . Nespresso Policy . Terms & Conditions . Über uns . Credits . Nespresso Websites
Opsone Fcinq